eigenartiges Verhalten meiner SP46

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von pädii »

Hallo zusammen
Meine SP46 hatte heute nach einem Umfaller ganz komisch reagiert.
Kurz zum Ablauf. Ich sass im stand auf der Maschine. Plötzlich rutschte mir wegen Schlamm mein rechter Fuss weg und die gute fiel auf die rechte Seite. Als sie wieder stand und ich starten wollte, war es speziell. Bei gezogener Kupplung im 1. Gang machte sie beim Zünden Hüpfer nach vorne, als ob die kupplung griff. Im Neutralgang konnte ich ohne Probleme starten. Als ich jedoch den ersten Gang einlegte, stellte sie ab (Ständer oben). Ständer runter Ständer hoch und nochmals mit dem selben Effekt. Als ich bei einem erneuten Versuch vom Neutralgang mit ein wenig Gas, in den ersten Gang wechselte, blieb der Motor am laufen und meine gute lief wieder normal. Jetzt konnte ich auch wieder im 1. Gang normal starten als wäre nichts gewesen.
In der Nacht war es regnerisch mit ca. 0-3°C.
Hat jemand eine Idee, was das gewesen sein konnte?

Gruss Patrick
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von TST »

Hallo Patrick,

gleiches hatte ich auch, halt ohne Umfaller. Hatte den Seitenständer abgebaut. Nachdem ich den Schalter mehrmals bewegt hatte war wieder alles OK. Vielleicht ist es bei Dir auch nur der Schalter?

Gruß Thomas TST
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von pädii »

Es wäre einfach einen riesen Zufall, dass es genau nach dem Umfaller passierte. Und vom 2. zum 3. Versuch habe ich nichts mehr am Ständer geändert lediglich ein wenig Gas gegeben.
Mal schauen Vielleicht gibt es sonst noch jemand der das hatte.
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von pädii »

TST hat geschrieben: 21 Okt 2021 14:46 Hallo Patrick,

gleiches hatte ich auch, halt ohne Umfaller. Hatte den Seitenständer abgebaut. Nachdem ich den Schalter mehrmals bewegt hatte war wieder alles OK. Vielleicht ist es bei Dir auch nur der Schalter?

Gruß Thomas TST
Mir kam gerade in Sinn, dass der Schalter gar nicht in Frage kommt, denn ich konnte ja Zünden.
Konntest du auch Zünden Thomas?
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von TST »

Ja. Bei gezogener Kupplung.
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 93
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: eigenartiges Verhalten meiner SP46

Beitrag von pädii »

Ich kann es mir irgendwie nicht erklären. Hauptsache sie läuft wieder als wäre nix gewesen. :mrgreen:
Antworten