tankaufnahmen sp44 und andere

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 222
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#16 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

sodele ... es gab noch einen neuen acerbis deckel. der stört den tankrucksack nicht so arg. jetzt kommt noch ein neuer kettensatz und ein frisches gummi hinten drauf, dann kann es übernächstes we losgehen. :D
Bild
Bild
Benutzeravatar
fish_hg
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 222
Registriert: 23 Dez 2012 17:41
Wohnort: Bad Homburg, Hessen

Marktplatz

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#17 

Beitrag von fish_hg »

 Themenstarter

Aynchel hat geschrieben: 05 Aug 2022 11:22 moin auch
weil es mir schon mal einen Alu Tank auf den ori Gummi Auflagen durchgeschüttelt hat,
gehe ich seit dem grundsätzlich hin und mache eine breite Tankauflage aus Armaflex Rohrisolierung auf das Oberrohr
ob es bei einem PE Plastetank wirklich notwendig ist ?
schaden kann es auf jeden Fall nicht
ich habe mir deinen rat zu herzen genommen und mir das ganze nochmal genau angeschaut. ist aus meiner sicht unproblematisch bei dem plastetank. ich werde es ohne extra auflagen probieren. kenne das thema alutank von meiner alumette, da muss man echt vorsichtig sein. hatte mir auch schon einen bürzel durchvibriert.
hat mit Doof nix zu tun, sondern mit jahrelanger Spezialisierung
von Gixer weiss ich auch auch nix
hattest du selber schon mal ärger mit soviel schlamm und dreck im sprit, dass so eine socke notwendig ist? bisher kenne ich das nicht. ist damit in ländern ausserhalb der eu zu rechnen?
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2423
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#18 

Beitrag von franz muc »

Die Bundeswehr-Hercules hat sowas vom Werk aus.

Ich hatte noch nie nennenswerten Schmutz in der Schwimmerkammer und fahre zudem ohne Benzinfilter rum.

Der Benzinhahn hat bei meinem Motorrad einen Filterüberzug. Ich war schon in Libyen, Algerien, Mittelamerika, Südamerika, alles bis in die Türkei und zurück. Lettland, Estland... Letztes Jahr Nordmazedonien und Albanien.

Vielleicht braucht man das, wenn aus Kanistern getankt wird, die im Sand stehen und innen schon vor sich hin rosten.
DR 600 S,EZ 1990
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1782
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: tankaufnahmen sp44 und andere

#19 

Beitrag von DR500 »

Kritischer sind Motorräder mit Einspritzung. Feine Partikel zermeiern die Spritpumpe und setzten die Injektoren zu.
Antworten