Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Das DR-650 Technik Forum
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von DR500 »

Majortours hat geschrieben: 06 Dez 2021 22:36 Aber ich hätte da eine weiterführende Frage zu einem Bild aus deiner Galerie ... wo hast du denn diesen Kettenschutz aufgetrieben? Selbst gemacht?
Wenn mir jemand ein originalteil einer SE zu Verfügung stellt kann ich sowas lasern. Oder ne Handzeichnung oder direkt ne DXF. Ich würde EN AW7075 nehmen, bei Bedarf aber andere Werkstoffe. Design kann angepasst werden, das wäre kein Problem. Preis richtet sich nach der Anzahl. Bei 10 Stück könnte man am Ende auf 15-20 Euro kommen, in dem Dreh. Je nach dem wie viele Distanzen als Zwischenstück gedreht werden müssen...
Für die alten Modelle mach ich sowas demnächst für meine DR, könnt ihr euch dann irgendwann im neuen Jahr ansehen. Ist aktuell etwas weiter hinten auf der Prio Liste.

Gruß
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von deFlachser »

Tibor,

da gibt's nix original. Das sind selbst gebaute "Kettenfangbleche". Dienen dazu das die Kette sauber abläuft falls sie reißt und nicht das Gehäuse zerstört oder blöd klemmt.

Müsste quasi jemand, der das schon gemacht hat, als Muster zur Verfügung stellen.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von DR500 »

Ich meinte das original Teil damit ich die Maße nehmen kann. Lochbild muss passen. Ich hab keine SE.
Für die SP41-45 hab ich alles was ich brauche und kann das konstruieren und testen.

Gruß
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 08 Dez 2021 13:04 Ich meinte das original Teil
Welches O-Teil? Damit wir auch vom Gleichen schwätzen :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von DR500 »

Da gibt´s nur eins:
https://www.ebay.de/itm/331184694871?_t ... BM4qPZn7Nf

Damit kann man das Lochbild für den Kettenfang rausmessen. Besser wäre es natürlich, wenn jemand direkt ne Skizze anfertigen würde.

BG
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von deFlachser »

Ah OK, jetzt kommt Licht ins Dunkel :D. Ich muss mal in meinem Häufchensystem nachschauen. Glaube, ich hab noch was im Fundus, das ich Dir dann mal zwecks Vermaßung zur Verfügung stellen könnte.

Allerdings ging es ursprünglich um Schutzdeckel für Lima- und Kupplungsdeckel.

Aber wurscht, so ein Kettenfangblech ist auf keinen Fall schlecht. Ein Loch im Deckel lässt sich zur Not verkleben. Ein zerschlagenes Gehäuse ist da eher schwierig zu flicken :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
tschumadan
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 117
Registriert: 18 Jul 2018 11:39

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von tschumadan »

Falls Stefan kein Original Teil mehr findet, ich habe auf jeden Fall eins und auch Interesse an einem gelaserten Teil :wink:
DR-650 auf dem Weg zum Baikalsee:
https://horizonhunt.com
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von deFlachser »

Gerade mal in den Keller gestürzt. Ein Griff und ich hatte das Teil in der Hand :D . Es geschehen manchmal wirklich noch Wunder. Die Düsen sind noch immer nicht aufgetaucht :? .

Also Tibor, wenn Du mir Deine Adresse per PN durchgibst, kann ich Dir den Deckel mal zukommen lassen. Nachdem ich ihn gereinigt habe :mrgreen: .

Hätte auf jeden Fall auch Interesse an Fangblechen. Wie willst Du denn anhand des Deckels ermitteln wo genau das Ritzel läuft? Das ist mir nicht so ganz klar. Ausgehen halt von nem original 15er wegen dem Umfang. Benötigst da bestimmt noch ein paar andere Maße, oder?

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Majortours
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 176
Registriert: 14 Jan 2018 22:23

Marktplatz

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von Majortours »

Also, wenn es da so ein Kettenfangblech gibt, der Preis passt, dann bin ich auch mit 2 Stk dabei.
deFlachser hat geschrieben: 08 Dez 2021 15:13Allerdings ging es ursprünglich um Schutzdeckel für Lima- und Kupplungsdeckel.
Ja, das stimmt. Aber vielleicht kommen wir da auch noch zu einer forumseigenen, schönen Lösung ... würde mich sehr freuen.
Hiermit bestätige ich , das die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von DR500 »

Am liebsten wäre mir, wenn jemand ne Skizze macht wie es aussehen soll mit relevanten Maßen. Das würde ich konstruieren, testweise 3D drucken, dem Probanden schicken. Da kann man dann ganz einfach Änderungen vornehmen und wenn alles passt könnte ich das Lasern und wenn nötig noch Abstandshalter drehen.
Für die alten Modelle mach ich den ersten im neuen Jahr selber, aber ne SE hab ich leider nicht.
BG
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 08 Dez 2021 19:19 Am liebsten wäre mir, wenn jemand ne Skizze macht wie es aussehen soll mit relevanten Maßen.
Mir fällt da jetzt erstmal der Aynchel ein. Der Peter hat glaube ich auch mal sowas aus Aluminium selbst angefertigt. Hallo Peter, bitte melden :D .

Ich müsst mich jetzt bei dem Scheixxwetter draußen hinstellen und erst mal was basteln. Das reizt mich jetzt nicht wirklich :roll: .

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2214
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von franz muc »

Ich hätte sowas auch gerne, allerdings DR 600. Da wird's nicht viele geben, ausser mir.
DR 600 S,EZ 1990
dr32
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 314
Registriert: 26 Jun 2020 19:43

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von dr32 »

für die 600 würd ich mich anbieten da etwas herzustellen. hab da nämlich auch interesse dran. :mrgreen:
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von DR500 »

Augenscheinlich sehen die der DR600 und der DR650 identisch aus. Könnte mir vorstellen, dass man ne universelle Lösung findet!
BG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR500 für den Beitrag:
franz muc (08 Dez 2021 20:49)
dr32
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 314
Registriert: 26 Jun 2020 19:43

Re: Schutzabdeckungen für Kupplungs- u. Lima-Deckel

Beitrag von dr32 »

dann wäre ich natürlich auch an einer kaufbaren lösung interessiert. :lol:
Antworten