Hinterrad SP41

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2115
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von Dennis »

Hi,

das macht für mich aber dann so rum mit der Erklärung auch keinen Sinn, weil das Distanzstück auf der rechten Seite vom Bremssattelträger blockiert wird. Es stützt sich dann auf der anderen Seiten auf dem Innenring ab und blockiert diesen damit wieder.

Ich meine, dieses Distanzstück ist aber auch nicht plan. Ich weiß nicht, ob sich das überhaupt auf dem Innenring abstützt. Für mich würde die Konstruktion nur Sinn ergeben, wenn sich das Distanztück nur auf dem äußeren Ring abstützt, sonst kann sich doch nichts drehen.

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2115
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von Dennis »

Hi,

klären wr erstmal die rechte Seite, bei der linken habe ich auch gerade einen Knoten im Kopf, wie das funktionieren kann...

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von deFlachser »

Das Thema, Rad klemmt, hatte ich mit dem Vorderrad der SP45. Hier hatte ich beim Ausbau nicht aufgepasst und deshalb beim Zusammenbau die Hülse verdreht.
Rad angezogen und dann drehte es sich nur sehr schwer, da die Hülse aufs Lager drückte.
Es gibt auch Bilder, leider finde ich diesen Beitrag nicht mehr :?.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2115
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von Dennis »

Hi,

habe mir nochmal Zeichnungen angeschaut und den Knoten in meinem Kopf endlich gelöst.

Nun bin ich der Meinung von Thomas und auch die Explosionszeichnungen stimmen. Der breite Teil "muss" nach Außen. Ich baue das bei mir jetzt um.
Über die Distanzstücke werden die Innenringe "geklemmt", blockiert oder wie auch immer. Die müssen sich ja auch nicht drehen :D

Die Außenringe sind frei und können sich (mit dem Rad) drehen :-) Jetzt, wo auch ich es endlich verstanden habe, kann ich wieder ruhig schlagen :lol:

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 134
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von TST »

Hi Dennis,

hab noch mal genau nachgedacht über das was ich da geschrieben habe und die Tage schnell mal das Hinterrad meiner SP 43 ausgebaut und das Distanzstück ausgemessen und siehe da, das breite Stück ist wie ein Becher gebaut, zur Aufnahme von reichlich Fett und hat keinen Kontakt zum Radlager.
Hab dann nochmal einen Spezialisten von Suzuki befragt, der hat auch gesagt, das breite Teil muß ordentlich mit Fett befüllt werden, sofern ein offenes Lager verbaut ist und dann zum Rad hin eingebaut werden.
Sorry wenn ich für reichlich Verwirrung gesorgt habe. Ich gelobe Besserung. Wie war das noch, erst Hirn einschalten, dann schreiben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TST für den Beitrag:
Dennis (03 Jan 2022 13:41)
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2213
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von franz muc »

Bei der DR 600 mit Trommelbremse war im Handbuch das dicke Ende noch innen. Ab dem letzten Modelljahr der DR 600 mit der Scheibenbremse hinten wurde das Distanzstück im Handbuch mit dem dicken Ende nach aussen dargestellt.(baugleich SP41)

Das hat Suzuki dann wohl nicht umgesetzt. Das Kugellager wäre "frei" gelegen.
DR 600 S,EZ 1990
Benutzeravatar
andreasullrich
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 650
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von andreasullrich »

So, dann werde ich mal die korrekte Zeichnung aus dem Werkstattbuch fotografieren.
Hier sieht man den korrekten Aufbau.



Das sollte dann die Fragen beantworten.

Edit Dennis: Bild entfernt wg. Urheberrechtsverletzung
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj.1998
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:
Treffen 2020 - Annweiler am Trifels (Ein Super Event, geile Truppe am Start) :mrgreen:
Treffen 2021 - Süplingen in Sachsen-Anhalt (wieder ein Super-Event, Klasse Truppe) :mrgreen:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von deFlachser »

@ Dennis und Thomas, Ihr macht mich meschugge :?.
Immer dieses hin und her :roll:.

@ Ulle, wieviele WHB' s gibt es für die alten Kisten eigentlich? Bei meinem ist das Bild auf 6-19, bei Dir auf 6-20.
Ausserdem ist die Hülse bei mir mit dem kleineren Rand Richtung Rad. M.M.n. falsch, genau wie auf den Holland Seiten.
Jedenfalls hab ich die größere Seite Richtung Rad eingebaut und das funktioniert und bleibt auch so. Das andere ist für mich unlogisch.
Mein WHB hat die Nummer 99500 460 13-01G, bezeichnet mit DR650/R/DR650.
Bei Dir ist ausserdem noch Text von Kanada und USA dabei, bei mir nicht.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 134
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von TST »

Hi Stefan,

das mit Kanada und USA zielt auf den Splint für die Achsmutter ab.
Die Hülse, bzw Distanzbuchse ist beim Ulle richtig eingezeichnet.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von deFlachser »

Thomas, das mit dem Splint mag sein. So einen habe ich z. B. bei meiner Dicken an der Vorderrad Steckachse.
Trotzdem scheint es für die älteren Modelle verschiedene WHB's zu geben.
In meinem sind die verkleideten Modelle aber auch drin, hast Du ja gesehen.
Das irritiert mich halt ein bisserl.
Mich würde interessieren welche Nummer Ulles Buch hat.
Und ja, beim Ulle ist das m. M. n. korrekt dargestellt.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von deFlachser »

Thomas, das mit dem Splint mag sein. So einen habe ich z. B. bei meiner Dicken an der Vorderrad Steckachse.
Trotzdem scheint es für die älteren Modelle verschiedene WHB's zu geben.
In meinem sind die verkleideten Modelle aber auch drin, hast Du ja gesehen.
Das irritiert mich halt ein bisserl.
Mich würde interessieren welche Nummer Ulles Buch hat.
Und ja, beim Ulle ist das m. M. n. korrekt dargestellt.
Also Dennis, lassen wie Du das immer gemacht hast bzw. wieder umbauen :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1529
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von DR500 »

deFlachser hat geschrieben: 03 Jan 2022 18:03 Jedenfalls hab ich die größere Seite Richtung Rad eingebaut und das funktioniert und bleibt auch so. Das andere ist für mich unlogisch.
Die Form der Hülse gibt das auch so vor: der kleine Kreisring der dicken Seite stützt sich gegen den Innenring des Lagers ab und die größere Kreisring auf der an sich kleineren Seite an dem Alu Bremssattelträger.

https://www.cmsnl.com/suzuki-dr650se-19 ... 475038211/
Benutzeravatar
andreasullrich
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 650
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von andreasullrich »

deFlachser hat geschrieben: 03 Jan 2022 18:03 @ Dennis und Thomas, Ihr macht mich meschugge :?.
Immer dieses hin und her :roll:.

@ Ulle, wieviele WHB' s gibt es für die alten Kisten eigentlich? Bei meinem ist das Bild auf 6-19, bei Dir auf 6-20.
Ausserdem ist die Hülse bei mir mit dem kleineren Rand Richtung Rad. M.M.n. falsch, genau wie auf den Holland Seiten.
Jedenfalls hab ich die größere Seite Richtung Rad eingebaut und das funktioniert und bleibt auch so. Das andere ist für mich unlogisch.
Mein WHB hat die Nummer 99500 460 13-01G, bezeichnet mit DR650/R/DR650.
Bei Dir ist ausserdem noch Text von Kanada und USA dabei, bei mir nicht.

Gruß Stefan
Ich habe mehrere Bücher.... :mrgreen:

99500-46013-01DG
99501-46030-01G
99500-46020-01DG
99501-46040-01G
99505-01115-011
99505-01242-011
99505-01350-011
99505-01361-011
99505-01551-011
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj.1998
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:
Treffen 2020 - Annweiler am Trifels (Ein Super Event, geile Truppe am Start) :mrgreen:
Treffen 2021 - Süplingen in Sachsen-Anhalt (wieder ein Super-Event, Klasse Truppe) :mrgreen:
Motzkeks
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1602
Registriert: 02 Aug 2009 15:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von Motzkeks »

...aber auf mich hört ja keiner. :mrgreen:
I live. I die. I live again!
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3738
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Hinterrad SP41

Beitrag von deFlachser »

andreasullrich hat geschrieben: 03 Jan 2022 23:05 Ich habe mehrere Bücher.... :mrgreen:

99500-46013-01DG
99501-46030-01G
99500-46020-01DG
99501-46040-01G
99505-01115-011
99505-01242-011
99505-01350-011
99505-01361-011
99505-01551-011
Mei Nerrve, bist Du Buchhändler? OK, gibt offenbar mehr als eins :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Antworten