Winterpause und Corona - Was nun?

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1672
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#166 

Beitrag von DR500 »

Hab nicht rauslesen können warum du den Anlasser ersetzt. Kannst du dazu ein paar Worte verlieren?

BG
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#167 

Beitrag von Damian »

Ich würde auch erstmal den vorhandenen Anlasser prüfen...
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#168 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

Ich will den Anlasser ersetzen da er nach meiner Meinung nach das letzte Glied ist das was mein Problem verursacht.
Magnetschalter ohne Anlasser funktioniert einwandfrei, mit Anlasser hängt er.
Hab den ausgebaut und er dreht sich auch nicht ganz leicht.
Werde die Tage mal Stromaufnahme messen.

Grüße

Schorsch
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Motzkeks
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1647
Registriert: 02 Aug 2009 15:50
Wohnort: München

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#169 

Beitrag von Motzkeks »

Ganz leicht dreht der auch nicht, die Kohlebürsten drücken schon recht stramm auf den Rotor. Braucht ja ordentlichen Kontakt. Man kann den Starter aufmachen, putzen und die Kohlebürsten erneuern. Das ist überschaubarer Aufwand.
I live. I die. I live again!
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#170 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

Danke für den Tip.
Das er nicht ganz leicht dreht hab ich mir schon gedacht, aber denk schon das er etwas zu stramm läuft.
Zum anderen weißt er etwas radial und axial Spiel auf.
Neuer Anlasser kostet ja net mal 121€ von daher nicht so tragisch.
Es gibt den Anlasser sogar noch direkt von Suzuki für stolze 646,37€.
Die nehmen es von den lebenden weil sie von den toten nichts mehr zu erwarten haben.
Hier der Link zum korrekt passenden Anlasser:

https://www.motorrad-ersatzteile24.de/r ... er?c=22864

@Damian

Hab mich mit denen in Verbindung gesetzt, und es ist wie vermutet nur ein Beispielbild, daß bei allen Modellen zu sehen ist.

Grüße

Schorsch
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3999
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#171 

Beitrag von deFlachser »

DonGiggal hat geschrieben: 20 Feb 2022 21:00 Hi Stefan,

welche Maße brauchst fürn Vergleich?
Wenn du mir die mitteilst werde ich morgen mal messen,

Grüße

Schorsch
Moin Schorsch,

denke mal an den Achsdurchmesser, die Länge der Achse und an die Aufnahmepunkte.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1672
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#172 

Beitrag von DR500 »

DonGiggal hat geschrieben: 20 Feb 2022 23:43 Ich will den Anlasser ersetzen da er nach meiner Meinung nach das letzte Glied ist das was mein Problem verursacht.
Magnetschalter ohne Anlasser funktioniert einwandfrei, mit Anlasser hängt er.
Ohne Anlasser fließt kein Strom, ohne Strom kann des Relais nicht festbacken.
Testweise sonst halt mal den Anlasser der einen DR in die anderen bauen. Wenn das Problem unverändert besteht, kannst du Geld sparen.

BG
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3999
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#173 

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 21 Feb 2022 12:48 Wenn das Problem unverändert besteht, kannst du Geld sparen.
Gute Idee, schön wenn man alles doppelt hat und somit Fehler ausschließen kann. Würd ich auf jeden Fall mal testen.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#174 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

So, nun hab ich mich nochmal intensiv mit dem im Link angebotenen Anlasser beschäftigt und mir von denen
ein Bild zusenden lassen.
Siehe da, es ist der falsche.
Hab die darauf hingewiesen und nun ändern die das auf der Shopseite.
Wäre ja zu schön gewesen um wahr zu sein wenn es günstig ginge.
Für nahezu alle Suzuki Modelle bekommst den ANlasser ausm Zubehör,
nur nicht für die SP43B.
Und 646,xx€ geb ich ganz sicher nicht für einen Anlasser aus.
Werde den Test mit dem Anlasser aus der DR von Micah mal machen.

@Stefan

Wenn deiner aus einer SP46 ist, dann paßt der sehr Wahrscheinlich auch nicht.

Grüße

Schorsch
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#175 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

@Stefan,

hab jetzt gemessen und in die Bilder eingetragen.
Hilft ja auch unter Umständen anderen die auf der Suche sind

Grüße

Schorsch


Anlasser1.jpg
Anlasser2.jpg
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3999
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#176 

Beitrag von deFlachser »

DonGiggal hat geschrieben: 21 Feb 2022 16:20 Für nahezu alle Suzuki Modelle bekommst den ANlasser ausm Zubehör,
nur nicht für die SP43B.
So ging es mir seinerzeit mit Elkes 250er Virago. Für alle Modelle, 125, 535, 750 und 1100er gibts Ansaugstutzen aussem Zubehör, ausser für die 250er. Durfte dann einen originalen für schlappe 160,-€ kaufen :evil: .

Setz doch mal das Bild vom 43er Anlasser hier rein. Kann morgen auch mal ein Foto vom 46er machen und einstellen. Dann sehen wir das vielleicht auch ohne messen, ob passen könnte oder nicht.

War auf jeden Fall ne gute Idee erstmal anzufragen bevor Du was bestellst, was eh nicht passt.

Edit: Da setzt doch der Schorsch die Bilder ein während ich hier am Texten bin :mrgreen: .

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
DonGiggal (21 Feb 2022 19:26)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3999
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#177 

Beitrag von deFlachser »

DonGiggal hat geschrieben: 21 Feb 2022 18:17 @Stefan,

hab jetzt gemessen und in die Bilder eingetragen.
Hilft ja auch unter Umständen anderen die auf der Suche sind
Sehr gut, eventuell kannst Du die Bilder noch beschriften, welcher Anlasser das ist. Dann braucht man nicht den ganzen Fred zu durchforsten um zu gucken was für ein Möp das ist :wink: . Wer sucht schon nen Anlasser unter Corona und Winterpause :mrgreen: .
Der von der SE sieht jedenfalls anders aus.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#178 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

@stefan

Hab ich versucht aber nix gefunden.
Vielleicht kann El Chefetage da was dran tun,
meinen Segen hat er dafür.

Grüße

Schorsch
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3999
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#179 

Beitrag von deFlachser »

Moin Schorsch,

ja das ist blöd. Kannst nach ca. 10min. nix mehr an Deinem eigenen Beitrag ändern. Hab gerade geschaut, selbst die Bilder nicht.

Schönen Tag euch allen.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
DonGiggal
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 12 Jun 2021 09:39
Wohnort: Bad Wünnenberg

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Winterpause und Corona - Was nun?

#180 

Beitrag von DonGiggal »

 Themenstarter

@Stefan

hab jetzt gestern den Anlasser geöffnet und alles nach Handbuch vermessen.
Wicklung usw sind in Ordnung.
Kohlen sind unterschiedlich abgenützt.
3 von 4 sind knapp an der Verschleißgrenze (9mm) dran und die 1 hat noch 11mm.
Liegt meiner Meinung nach an unterschiedlichen Kräften an den Federn die die
Kohlen gegen den Kollektor drücken.
Nachdem jedoch alles soweit in Ordnung ist, hab ich mich dazu entschieden bei
Wolfgang (Tigerparts) einen Reperatursatz zu bestellen.
Das vordere Lager ist eh nicht mehr das beste und das Bronzelager hat auch schon
etwas Spiel.
Hoffentlich funktioniert danach alles so wie es soll.
Man muß ja fast aus alt neu machen, denn ca 650€ für einen neuen Anlasser
sind eine Ansage, die man erst mal verdauen muß.

Grüße

Schorsch

p.s.: Hab mich auch dazu entschieden mich mit Elektrik etwas anzufreunden :-)
Wenn man rechts nach unten dreht wird die Welt schneller


Treffen 2021 Süplingen (nahe Magdeburg)
Treffen 2022 DABEI :-)
Antworten