Kupplung rutscht im warmen Zustand

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#76 

Beitrag von deFlachser »

Wenn die Federn mittels Schrauben und U-Scheiben gespannt sind, rutscht nix. Klemme den Lappen ein zum Anziehen. Fehlt der, will sie abhauen, also Kraftschluss ist da.
Aber nochmal wegen der Federscheibe. Die liegt so auf, das der äußere Rand nach oben zeigt. So war sie eingebaut, was allerdings nix heißen mag.
Dirk sagte nämlich, da solle ich drauf achten.

Hier ein Bild.
Federscheibe äußerer Rand zeigt nach oben
Federscheibe äußerer Rand zeigt nach oben
Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#77 

Beitrag von franz muc »

https://images.cmsnl.com/img/partslists ... 7_8b4d.gif

Vielleicht hilft dir das weiter. DR 600 Bj 85 mit Federscheiben in der Kupplung. Danach wurde das weg gelassen. Dafür längere Federn.

Und es sind 2 verschiedene Federscheiben. Kante oben.
DR 600 S,EZ 1990
TST
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 427
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#78 

Beitrag von TST »

Hi Stefan,

hab mal bei meiner Ersatz-Kupplung nachgesehen, das mit den Federscheiben hast Du richtig gemacht.
Danach kommt die stärkere Kupplungsscheibe, dann die 2mm Reibscheibe und danach die anderen Scheiben.
So jedenfalls isses bei meiner und die funktioniert.

Gruß Thomas
SP43b
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#79 

Beitrag von deFlachser »

franz muc hat geschrieben: 23 Okt 2022 18:01 Danach wurde das weg gelassen. Dafür längere Federn.
Franz, bei der 650er sind die Teile wieder vorhanden. Die erste nennt sich Federscheibensitzring und ist flach, quasi wie ne große U-Scheibe und die zweite ist die Federscheibe selbst.
Wobei bei dieser die Außenkanten nach oben gebogen sind. Auf dem Bild ist das nicht wirklich zu erkennen.

Und ja, die Federn sind bei der 650er kürzer als die von Dir genannten 40mm.

Danke Thomas fürs Nachgucken. Werde das nun so zusammen bauen.

Bei der Demontage kamen allerdings noch mehr Baustellen zu Tage. Kann also mit dem Endergebnis noch ein wenig dauern.

Wie war das? Der schlimmste Feind eines Motorrades sind die Vorbesitzer :roll:.

Na ja, werd scho :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
TST
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 427
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#80 

Beitrag von TST »

Hi Stefan,

die normalen Federn sind 34,50 mm und die verstärkten sind 36,00 mm lang
SP43b
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#81 

Beitrag von deFlachser »

TST hat geschrieben: 23 Okt 2022 21:06 Hi Stefan,

die normalen Federn sind 34,50 mm und die verstärkten sind 36,00 mm lang
Thomas,

das wird langsam merkwürdig. Beim neuen Kupplungssatz soll es sich um 10% stärkere Federn handeln.
Nun messe ich bei den ausgebauten Federn 35,7mm, was darauf hindeuten würde, dies seien verstärkte Federn.
Bei den neuen Federn messe ich nur 34,5mm. Bißchen kurios, das Ganze.
Wobei es so aussieht, als ob die neuen Federn anders gewickelt sind, was sich auf die Federkraft auswirken sollte.
Ich schau mal nach Bildern, wo man es erkennen kann. Lange Federn müssen nicht unbedingt stärker sein, oder?


Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 829
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#82 

Beitrag von Aynchel »

Moin
Stell die Federn auf die Waage und drück sie 10mm zusammen
Dann haste die Federrate
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#83 

Beitrag von deFlachser »

deFlachser hat geschrieben: 24 Okt 2022 06:38 Ich schau mal nach Bildern, wo man es erkennen kann.
Hatte die ja schon eingestellt, Seite 3, alt rechts, neu links .
Hoffe, man kann es erkennen.
Aynchel hat geschrieben: 24 Okt 2022 07:05 Moin
Stell die Federn auf die Waage und drück sie 10mm zusammen
Dann haste die Federrate
Danke, so werde ich das mal versuchen. Mal schauen, ob die Küchenwaage das hergibt :mrgreen: .

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#84 

Beitrag von deFlachser »

Aynchel hat geschrieben: 24 Okt 2022 07:05 Stell die Federn auf die Waage und drück sie 10mm zusammen
Müsste ich dann aber nicht die Feder die verbaut war, also die längere, um die Längendifferenz von 1,2mm stärker zusammendrücken um ein vergleichbares Ergebnis zu bekommen? Das heißt, die neue um 10mm drücken, die alte um 11,2mm.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 829
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#85 

Beitrag von Aynchel »

Kommt drauf an wie oft man das Haar spalten will :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Aynchel für den Beitrag:
TST (24 Okt 2022 12:44)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#86 

Beitrag von deFlachser »

Aynchel hat geschrieben: 24 Okt 2022 12:04 Kommt drauf an wie oft man das Haar spalten will :mrgreen:
Darum geht´s ned. Habe das noch nie gemacht und kann deshalb auch nicht wissen wie sich das auswirkt, deshalb die Frage.
Ich probiers später mal aus. Außersdem gibt´s bei mir fast nix mehr zu spalten :lol: .

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 829
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#87 

Beitrag von Aynchel »

Die Druckprüfung ist doch eh nur ein Anhaltswert
und ich wüsste auch nicht wo ich die Sollwerte her bekommen könnte
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#88 

Beitrag von deFlachser »

Aynchel hat geschrieben: 24 Okt 2022 14:05 Die Druckprüfung ist doch eh nur ein Anhaltswert
und ich wüsste auch nicht wo ich die Sollwerte her bekommen könnte
Jo klar, aber da kann ich doch zumindest sehen welche Feder mehr Power hat :D . Die kommt dann rein unn ferdisch.
Sollte es die alte sein, werde ich ein Wörtchen mit dem Lieferanten reden müssen :mrgreen: .
Zur Not noch Scheiben drunter, wie der Franz das schon gemacht hat.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#89 

Beitrag von franz muc »

Ich habe beide Federn für die DR 600 gemessen. Weder die kurzen fürs Baujahr 1985 noch die längeren ab Baujahr 1986 haben das Sollmass vom Handbuch.

Und beide natürlich 10 % stärker.

Da geht's wohl nicht so genau bei den Herstellern.

Und Suzuki kam wohl mit den Kupplungen nicht zu Recht.

Bis Bj 85 mit Federringen und kurzer Feder. Dann ersetzt durch längere Federn ohne die Federringe. Ab 1990 wieder mit Federringen, kürzerer Feder, einer dickeren Stahlscheibe und dem Sicherungsdraht.

Ab 1996 komplett neue Kupplung.

Dazu die 10 % stärker Zubehör - Künstler....

Wenn es sich anfühlt, wie beim Dirk, dann ist es gut.😉
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor franz muc für den Beitrag:
deFlachser (24 Okt 2022 15:10)
DR 600 S,EZ 1990
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kupplung rutscht im warmen Zustand

#90 

Beitrag von deFlachser »

So, die Küchenwaage schwächelt, da iss bei 5 kg Schluß, overload, aus, Ende, peng :evil:.
Schaffe es gerade mit 3mm Federweg. Da kann man nicht unbedingt Schlüsse ziehen.
Die "verstärkte" bringts auf 4130 g, die die verbaut war, also die etwas längere auf 4430 g :cry:.

Schwereres Gerät muss her, ich geh auf die Suche :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Antworten