Lenkanschlag fehlt

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 213
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Lenkanschlag fehlt

#1 

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

 Themenstarter

genau, wie kann das passieren. Gestern war ich mit meinem Projekt Pink Floyd - The Wall beim TÜV. Abgesehen von einem kleinen elektrischem Eigentor, ohne Mängel über den TÜV gekommen. Nur eine kleine Sache haben sie festgestellt. Sie hat keinen Lenkanschlag. Heute habe ich mal genauer nachgesehen. Irgend ein Vorbesitzer hat dieses Stück Metall vom Rahmen ander Gabel abgetrennt. Warum auch immer. Jetzt habe ich noch einen Rahmen herumliegen. Kann ich dieses Stück mit dem Plasmaschneider am zweiten Rahmen abtrennen und anschließen bei meinem Rahmen wieder anschweißen? Oder hat jemand eine bessere Idee?
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)
DR 650 RSE Restaurierung - viewtopic.php?t=13734&hilit=pink+floyd
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: Lenkanschlag fehlt

#2 

Beitrag von Damian »

Hallo Heiko, erstmal wäre es gut zu wissen wieviel überhaupt vom Lenkanschlag fehlt, Fotos.
Beim Schweißen am Rahmenkopf/Steuerrohr ist zu beachten dass einiges schief gehen kann, z. B. Verzug!!!
Grundsätzlich ist es machbar und an und für sich kein großes Problem.
Grüße Damian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Damian für den Beitrag:
Erstbesitzer 1990 (26 Mär 2022 20:54)
BZ650
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 94
Registriert: 17 Jun 2021 12:23
Wohnort: Bautzen

Fahrerkarte

Re: Lenkanschlag fehlt

#3 

Beitrag von BZ650 »

Jo ,biege dir ein 6mm Edelstahlblech was ansößt und schraube das an die Gabelbrücke ! Hatte ich bei meiner KTM mit der WP 48 auch, aber der freundliche war zufrieden :D
Sp43b 01/2003- 06/2017
KTM 620 SC 07/2017-06/2021(endlich weg :mrgreen: )
SP46B 06/2021-
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 213
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: Lenkanschlag fehlt

#4 

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

 Themenstarter

Damian hat geschrieben: 26 Mär 2022 20:41 Hallo Heiko, erstmal wäre es gut zu wissen wieviel überhaupt vom Lenkanschlag fehlt, Fotos.
Beim Schweißen am Rahmenkopf/Steuerrohr ist zu beachten dass einiges schief gehen kann, z. B. Verzug!!!
Grundsätzlich ist es machbar und an und für sich kein großes Problem.
Grüße Damian
Hey Damian,

Ich hoffe dass ich sie nächste Woche zeitlich anmelden kann. Dann melde ich mich bei Dir und komme Mal vorbei. Möchte mir auch gerne Deine neuen Projekte anschauen. Du bist echt der Hammer.

LG

Heiko
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)
DR 650 RSE Restaurierung - viewtopic.php?t=13734&hilit=pink+floyd
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: Lenkanschlag fehlt

#5 

Beitrag von Damian »

Mach das, bis die Tage.
Grüße Damian
Antworten