Drehzahlmesser gegrillt

Das DR-650 Technik Forum
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2625
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#61 

Beitrag von DR500 »

Hi,

klar soweit. Die LiMas sind grundsätzlich ab Werk so bemessen, dass diese die permanente Volllast abkönnen.

Ich bin bei dir, dass beim Längsregler eventuelle Ausfälle unwahrscheinlicher sind, oder das man ein paar hundert Watt spart. Aber die Aussage, dass ein „normaler“ Regler die LiMa grillt würde ich so nicht teilen.

Gruß
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5703
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#62 

Beitrag von deFlachser »

@Jürgen, gute verständliche Erklärung. Aber es ging doch um die "Zubereitung" des Drehzahlmessers, zumindest in der Überschrift. Falls es mittlerweile um die Grillung der Lima geht, ist das was anderes, und ich habe es wohl übersehen. Egal was, immer auf Vollast laufen lassen, ist für das entsprechende Teil bestimmt nicht die beste Wahl, das ist klar.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
gummikuhfan
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 443
Registriert: 08 Dez 2014 23:21
Wohnort: 50705 Köln

Galerie

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#63 

Beitrag von gummikuhfan »

Oh,

Schmutz und kleine Steinchen auf mein Haupt. Fehler von mir. Hatte gar nicht so auf die Überschrift geachtet sondern nur auf die Beiträge. Vielleicht kann ein Admin / Moderator die Sachen auseinanderpflücken und ein neues Thema aufmachen.

Danke!
Gruß

Jürgen us Kölle

SP43B; jetzt Sachs 650 Roadster
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5703
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#64 

Beitrag von deFlachser »

gummikuhfan hat geschrieben: 29 Apr 2023 20:29 Oh,

Schmutz und kleine Steinchen auf mein Haupt. Fehler von mir. Hatte gar nicht so auf die Überschrift geachtet sondern nur auf die Beiträge. Vielleicht kann ein Admin / Moderator die Sachen auseinanderpflücken und ein neues Thema aufmachen.

Danke!
Jürgen, überhaupt kein Problem. Ich freu mich da eher, das ich nicht der Einzige bin, der manchmal am Thema vorbei schießt/schreibt :lol:.
Aber egal, das Thema die Leistung unnötig zu fordern/zu produzieren, um sie dann in Wärme umzuwandeln anstatt zu verbrauchen, haben wir damit auch geklärt :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
TST
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 789
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#65 

Beitrag von TST »

Hallo Stefan Hallo Jürgen,

macht euch keine Sorge wer von euch am Thema vorbei geschrieben hat, der Themenstarter selbst hat mit dem Regler angefangen.
Hat mit seiner Fehlersuche zu tun.

Gruß Thomas
SP43b
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5703
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Drehzahlmesser gegrillt

#66 

Beitrag von deFlachser »

Danke Thomas,

dann iss ja alles gut und wir sind nicht total verpeilt :lol:.
In der Wurzel liegt quasi das Übel :wink:.

Gute Nacht und Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Antworten