Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

Das DR-650 Technik Forum
Majortours
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 14 Jan 2018 22:23

Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#1 

Beitrag von Majortours »

 Themenstarter

Aktuell gibts ja bei Louis eine -25%-Rabattaktion auf schwimmend gelagerte Bremsscheiben (bei starren Bremsscheiben sinds sogar -40%).

Aber leider sagt mir die Louis-Datenbank, dass weder bei den schwimmenden, noch bei den starren Bremsscheiben eine passende für meine SP46 dabei ist.

Kann das sein? Hat die SP46 da einen besonderen Innen- od. Lochkreisdurchmesser?

Von welchem Hersteller bezieht ihr eure Bremsscheiben nachdem sie das Mindestmaß unterschritten haben?
Hiermit bestätige ich , das die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
Moritz650SE
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 326
Registriert: 28 Nov 2019 21:12
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#2 

Beitrag von Moritz650SE »

Ich persönliche würde nicht mehr EBC fahren, wenn du Sinterbeläge dazu nutzen willst. viewtopic.php?p=161048#p161048

Fahre aber momentan EBC mit Organischen, das geht. Ich hätte dir jetzt Metalgear empfohlen, aber die gibt es anscheinend nicht mehr.

Hier wurde noch ein bisschen was dazu geschrieben: viewtopic.php?t=12350&start=30

MfG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Moritz650SE für den Beitrag:
hapeka (12 Apr 2022 12:00)
Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 1974 (Seit 2018)
Suzuki DR 650 SE SP46B Baujahr 1997 (2019-2022)
Kawasaki Z1000 Baujahr 2009 (2022)
Yamaha YBR 125 (2022-wahrscheinlich bald wieder weg)

Hoffentlich bei Zeiten wieder im Suzuki-Lager unterwegs.
Majortours
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 14 Jan 2018 22:23

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#3 

Beitrag von Majortours »

 Themenstarter

Man kann natürlich auch Antworten auf Fragen geben, die gar nicht gestellt wurden.

Schön, dass du kund tust, dass du nicht mehr EBC fahren würdest ... aber was hat das mit meiner Frage zu den Brembo-Bremsscheiben zu tun? Und nach Bremsbelägen hab ich gar nicht gefragt.

Ein Tipp zu einem Hersteller den es nicht mehr gibt ist auch ziemlich überflüssig, oder?

Und der 2. Link ... wenn du da kurz reingelesen hättest, dann wüsstest du, dass ich da auch mitgeschrieben hab.

Aber trotzdem Danke ... für nix
Hiermit bestätige ich , das die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
Moritz650SE
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 326
Registriert: 28 Nov 2019 21:12
Wohnort: Berlin

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#4 

Beitrag von Moritz650SE »

Majortours hat geschrieben: 11 Apr 2022 20:55 Von welchem Hersteller bezieht ihr eure Bremsscheiben nachdem sie das Mindestmaß unterschritten haben?
Eigentlich nur meine Antwort darauf... vielleicht findet man auch noch in der Bucht ein paar Metalgear Scheiben.
Da EBC mit FEQ wohl momentan die einzige Alternative ist, wollte ich auf die Nutzung von Sinterbelägen hinweisen.
Aber da ist wohl jemand sauer. Tut mir leid, wusste nicht, dass du alle Beiträge kennst und habe mir nicht alle 3 Seiten komplett durchgelesen.

Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Moritz650SE für den Beitrag:
hapeka (12 Apr 2022 12:00)
Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 1974 (Seit 2018)
Suzuki DR 650 SE SP46B Baujahr 1997 (2019-2022)
Kawasaki Z1000 Baujahr 2009 (2022)
Yamaha YBR 125 (2022-wahrscheinlich bald wieder weg)

Hoffentlich bei Zeiten wieder im Suzuki-Lager unterwegs.
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1580
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#5 

Beitrag von DROldie »

Majortours hat geschrieben: 12 Apr 2022 08:39
Ein Tipp zu einem Hersteller den es nicht mehr gibt ist auch ziemlich überflüssig, oder?

Den Hersteller gibt es noch...

Aus welchem Grund auch immer, werden die Teile nicht übern Teich geschippert..... Es wurde mal Corona als Grund genannt!? Die Teile kannst Du direkt bestellen.... mit Zoll und Steuer und Gedöns voll für die Füße.

Gruß Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Majortours (12 Apr 2022 20:27)
Majortours
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 198
Registriert: 14 Jan 2018 22:23

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#6 

Beitrag von Majortours »

 Themenstarter

Moritz650SE hat geschrieben: 12 Apr 2022 09:49 Aber da ist wohl jemand sauer.
Ich bin nicht sauer ... aber es nervt mich, dass ich mir meine Fragen (hoffentlich) gut überlege, und dann Antworten bekommen, die mir nicht weiterhelfen. Vielleicht bin ich da zu "oldschooled", wenn ich mir vorher überlege, was ich wissen will. :roll:

Und den Konnex, dass du mit deiner Nichtempfehlung darauf antwortest, was du/ihr so verwendet, den hab ich (wohl aufgrund meiner eingeschränkten intellektuellen Fähigkeiten) nicht geschafft. Sorry dafür.

Gut, ich nehme mit, dass offenbar hier niemand weiß (bzw. sagen will/kann), ob bzw. welche Bremsscheiben von Brembo an die SP46 passen. Ist aber auch kein Beinbruch - irgendwoher bekomm ich schon mal Ersatz für meine ausgelutschten Bremsscheiben. :mrgreen: Irgendwann gibts bei Louis ja auch mal eine Aktion auf TRW-Bremsscheiben ... da schau ich dann wieder. Bis dahin müssen es auch 2,7 mm tun. :shock: (Da wurde wohl von einem Vorbesitzer Sintermetallbeläge verwendet, dass die bei rund 55k km so runter gerubbelt sind.
Hiermit bestätige ich , das die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1738
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#7 

Beitrag von DR500 »

Gibt‘s denn überhaupt eine Brembo Bremsscheibe für die SP46? Mir sind nur die 300mm Scheiben für die alten DR650, DRBig (nicht alle) und XF650 bekannt.

BG
TST
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 325
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#8 

Beitrag von TST »

Hallo Majortours,

schau doch mal bei " Jan Liewald Ersatzteilservice in 36286 Neuenstein " rein. Der hat Brembo-Scheiben auch für die SP 46.
Zumindest wirbt er damit.
Es ist nun mal so, das Händler mit irren Rabattaktionen auf sich aufmerksam machen wollen und zum Schluß ist die Enttäuschung groß, wenn sich herausstellt, der hat ja gar nichts für mich.

Gruß Thomas
SP43b
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1738
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#9 

Beitrag von DR500 »

Stell doch mal direkt den Link vom Artikel ein bitte…

Gruß
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1580
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#10 

Beitrag von DROldie »

Majortours hat geschrieben: 12 Apr 2022 20:49
Moritz650SE hat geschrieben: 12 Apr 2022 09:49 Aber da ist wohl jemand sauer.
Ich bin nicht sauer ... aber es nervt mich, dass ich mir meine Fragen (hoffentlich) gut überlege, und dann Antworten bekommen, die mir nicht weiterhelfen. Vielleicht bin ich da zu "oldschooled", wenn ich mir vorher überlege, was ich wissen will. :roll:

Hi ist ja alles schön und gut,

ich verstehe es wenn man sucht und fragt, dann aber leider nicht gleich "DIE" Lösung findet. Allerdings kann ich das ja auch nicht verlangen oder? Ich finde es zum Beispiel Schade wenn prinzipiell interessante Beiträge ins Leere laufen weil Bilder oder ganze Texte gelöscht werden, sei es vom Ersteller oder nem´Provider. Aber hhabe ich ein Anrecht darauf? Nein, finde ich. :wink:
Aber so oder so: In einem Forum darf ich nicht erwarten das alles nur perfekt läuft, und hier im DR Forum finde ich, bekommt man wirklich tolle Infos und Rückmeldungen weil es mit Leidenschaft gelebt/besucht wird.

Gruß und schöne Osterfeiertage für Euch

Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
hapeka (13 Apr 2022 13:11)
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1580
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#11 

Beitrag von DROldie »

DR500 hat geschrieben: 13 Apr 2022 07:01 Stell doch mal direkt den Link vom Artikel ein bitte…

Gruß
Anrufen? https://moto-teile.com/epages/800dbfdf- ... es/Imprint

Gruß Peter
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1738
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#12 

Beitrag von DR500 »

Wenn sie nicht im Onlineshop ist vermute ich mal, dass der Shop keine im Sortiment hat. Aber Versuch macht klug.
BG
Benutzeravatar
Der Dreisi
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 769
Registriert: 04 Sep 2011 14:45
Wohnort: Marl

Galerie
Fahrerkarte

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#13 

Beitrag von Der Dreisi »

Es gibt keine Brembo Bremsscheiben für die SP46.

Kann man einfach erfahren wenn man das Lieferprogramm von Brembo anschaut.
Bei der Suzuki Auflistung steht bei SP46 nichts, weder vorne noch hinten also nicht im Lieferprogramm vorhanden.

Und das Bremsscheiben für Modelle mit aufgerufen werden obwohl diese nicht für das Modell vorhanden sind kommt sehr oft vor, genau wie bei fast jedem anderen Ersatzteil. Das ist einfach ein Problem der Programmierung, bzw Datenbank des Verkäufers.

Aber auch ich (auch wenn es ja anscheinend nicht wirklich gewollt ist) kann nur FRANCE EQUIPEMENT empfehlen, auch wenn diese sehr teuer sind.

Gruß, Thomas
Benutzeravatar
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1336
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#14 

Beitrag von Ulf »

Moin,
Günstige Alternative ist NG 674 (mit KBA). Ca. 150€ in der Bucht.
Hab NG als Erstausrüstung auf der Beta.
Zum Verschleiß kann ich nicht viel sagen, fahre zu wenig. Beläge vermutlich organisch.
Die Beta wiegt nicht viel, die Bremswirkung reicht dicke und ich wechsele lieber
Beläge als Scheiben.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Benutzeravatar
pallas
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 382
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Bremsscheibenaktion (Brembo) bei Louis - aber es passt keine?!?! (SP46)

#15 

Beitrag von pallas »

Aus aktuellem Anlass auch nach einer vorderen Bremsscheibe für meine SP46 gesucht.

Der Preisunterschied von EBC zu France Equipement ist mit €100 ja krass.
Sind die FE sooo viel besser?
(Habe organische Beläge.)
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
Antworten