SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#76 

Beitrag von deFlachser »

DRProsch hat geschrieben: 20 Okt 2022 11:06 gibt es hier irgend ein Dateiformat, was man als video anhängen kann - oder geht video gar nicht?
Kannst nur Bilder anhängen. Falls Du nen Youtubekanal hast, den hier verlinken. Oder Du hast ne Cloud. Dort einstellen und ebenfalls hier verlinken.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#77 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

o.k. probiere ich mal
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#78 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4489
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#79 

Beitrag von deFlachser »

Jo, das geht.
Komisch, das der eine Kipphebel nicht zurück fällt. Die Wellscheibe nur etwas stramm oder Abrieb an der Welle. Kannst Du den mal ausbauen, ob man was sieht?
Kann ich mir als Ursache des Problems nicht vorstellen.
Der Hans hatte ja auch noch so Vermutungen. Wobei der Sitzung eigentlich ein Problem der 600er ist.

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
franz muc (20 Okt 2022 13:39)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#80 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

deFlachser hat geschrieben: 20 Okt 2022 11:36 Jo, das geht.
Komisch, das der eine Kipphebel nicht zurück fällt. Die Wellscheibe nur etwas stramm oder Abrieb an der Welle. Kannst Du den mal ausbauen, ob man was sieht?
Kann ich mir als Ursache des Problems nicht vorstellen.
Der Hans hatte ja auch noch so Vermutungen. Wobei der Sitzung eigentlich ein Problem der 600er ist.

Gruß Stefan
..also der aus Auslass ist leichtgängig, der am Einlass hängt. Keine Ahnung ob das ein Problem darstellt.
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#81 

Beitrag von franz muc »

Der Ausbau des Zylinderkopfes wird die Sache weiter klären, denke ich. Ist nicht soviel Arbeit.

Nützt nichts.
DR 600 S,EZ 1990
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#82 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

franz muc hat geschrieben: 20 Okt 2022 13:08 Der Ausbau des Zylinderkopfes wird die Sache weiter klären, denke ich. Ist nicht soviel Arbeit.

Nützt nichts.
oh je - um dann nach was zu suchen?
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#83 

Beitrag von franz muc »

Nach einem Ventil, das nicht mehr ganz hoch geht. So, wie Hans das beschrieben hat.

Dann geht der Deko ins Leere. Logisch ist die Erklärung auf alle Fälle.

Der Ventilsitzring wird wegen Überhitzung und/oder Ölmangel locker und wandert nach unten.

Das Ventil geht mit. Das ganze wird nicht mehr dicht. Keine Kompression mehr.

Im Nockenwellenzahnrad ist ein kleiner Stift. Der sollte nicht in den Motor fallen. Sonst ist der Ausbau vom Zylinderkopf nicht schwer.

Sind beide Auslassventilteller gleich hoch?
Sind die Messing-Ventilführungen gleich hoch?

Ist an der Dekowelle irgendetwas auffällig?
DR 600 S,EZ 1990
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#84 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

Langsam wird das ein Fall für Stefan Heßler 8)

Aber nochmal von oben - kann noch jemand was zu dem schwergängigen Kipphebel sagen - ist das absolut bedeutungslos?
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#85 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

franz muc hat geschrieben: 20 Okt 2022 13:35 Nach einem Ventil, das nicht mehr ganz hoch geht. So, wie Hans das beschrieben hat.

Dann geht der Deko ins Leere. Logisch ist die Erklärung auf alle Fälle.

Der Ventilsitzring wird wegen Überhitzung und/oder Ölmangel locker und wandert nach unten.

Das Ventil geht mit. Das ganze wird nicht mehr dicht. Keine Kompression mehr.

Im Nockenwellenzahnrad ist ein kleiner Stift. Der sollte nicht in den Motor fallen. Sonst ist der Ausbau vom Zylinderkopf nicht schwer.

Sind beide Auslassventilteller gleich hoch?
Sind die Messing-Ventilführungen gleich hoch?

Ist an der Dekowelle irgendetwas auffällig?
Dekowelle ist absolut i.O. - kann ich zu 100% als Fehler ausschließen. Brauche ich da noch irgendwelches Spezialwerkzeug für den Ein- und Ausbau des Kopfes?
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#86 

Beitrag von franz muc »

Kein Spezialwerkzeug.

6 Schrauben am Zylinder, nicht nur die 4
Dichtungssatz Topend
Sicherungsblech Nockenwelle neu

Den Steuerkettenspanner beim Lösen der beiden Schrauben an den Zylinder drücken, sonst reißen die Gewinde aus

Den Zylinderkopf beim Abnehmen bissi drehen und leicht nach oben ziehen, da hakt die Steuerkettenschiene

Die Steuerkette nicht reinfallen lassen,wenn doch, hängt sie sich zumindest bei der DR 600 unten nicht aus.

Sonst steht alles im Buch.
DR 600 S,EZ 1990
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1855
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#87 

Beitrag von DR500 »

DRProsch hat geschrieben: 20 Okt 2022 14:08 Langsam wird das ein Fall für Stefan Heßler 8)

Aber nochmal von oben - kann noch jemand was zu dem schwergängigen Kipphebel sagen - ist das absolut bedeutungslos?
Ja, das was hier als schwergängig bezeichnet wird ist bei weitem nicht dass schwergängig, bei dem auch nur ansatzweise von Problemen ausgegangen werden kann.
Wenn du die NoWe ausgebaut hast, trennen dich noch 6 Schrauben vor der Demontage des Zylinderkopfes. Wenn der Krümmer noch dran ist 8.

Gruß
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2487
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#88 

Beitrag von franz muc »

Zum schwergängigen Kipphebel. Die fallen normal ganz leichtgängig hin und her.

Wie Stefan schreibt: Ausbauen. Ist m. W. nur eine Schraube, dann zieht man die Welle raus.

Und wie Tibor schreibt. Es es nicht das Hauptproblem.
Macht man mit.

Schaffst Du locker in 2 Minuten.
DR 600 S,EZ 1990
DRProsch
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 145
Registriert: 17 Feb 2021 18:53

Re: SP41B Dakar, Kicker läßt sich nicht betätigen, Deko rastet nicht ein

#89 

Beitrag von DRProsch »

 Themenstarter

Dann danke ich Euch erstmal und versuche mal mein Glück
Antworten