Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

Das DR-650 Technik Forum
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#1 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Hallo

Mal eine Frage gestern wollte ich fahren mit meiner DR 650 sie ging an dann habe ich sie wieder ausgemacht und seit dem kein Zündfunke mehr warum auch immer.

Könnt ihr mal helfen?
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 513
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#2 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Hallo "Lappen",

meine Glaskugel ist ein bisschen eingestaubt. Aber eine kleine Vorstellung im Forum ist immer eine feine Sache.
Sonst gib mal ein paar Eckdaten zum Bike, zu möglichen Umbauten und der elektrischen Anlage, das wischt den Staub von der Kugel :wink: .

Grüßle Jerry
DR650SP44B
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#3 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Bin Andreas aus NRW bin 42 Jahre umgebaut wurde die Suzuki zu einer Supermoto.
Es ist die SP43 RSEU.

Habe letztens den Tacho getauscht gegen ein LCD Tacho also nur ein neuen fran gemacht der alte LCD war der selbe.

Bin danach auch gefahren ohne Probleme nur ein morgen wollte ich sie starten und ging nicht mehr an.

Ständer Kontakt geprüft und überbrückt genauso wie das Zündschloss und den Motorschalter alles ok.

Zündspulen getauscht auch ohne Erfolg
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#4 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Kann das au h sein das die Batterie platt ist und lasst hat sie eine Spannung von 11,8 volt beim starten nur 8 volt also unter lasst.
TST
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#5 

Beitrag von TST »

Hallo Andreas,

also die Batterie sollte schon OK sein, sonst kommt aus der CDI keine Spannung an der Zündspule an. Das ist auch keine Dauerspannung die man mit einem Multimeter einfach messen kann.
Prüf doch erst mal die Sicherungen und schließ eine externe Batterie an.
Die Elektronik braucht 12 Volt.

Gruß Thomas
SP43b
BZ650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 173
Registriert: 17 Jun 2021 12:23
Wohnort: Bautzen

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#6 

Beitrag von BZ650 »

Eine Möglichkeit wäre das deine Batterieanschlüsse nicht fest sind ! Oder wirklich die Batterie :shock:
Treffen 2022 Neuss
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#7 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Ok kann ich wahrscheinlich auch überbrücken mit auto kurzfristig oder nicht?

Mir sagte jemand der starter könnte auch defekt sein der links im Motor Gehäuse sitzt könnte das sein?
BZ650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 173
Registriert: 17 Jun 2021 12:23
Wohnort: Bautzen

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#8 

Beitrag von BZ650 »

Das kannst Du ,aber eine Ferndiagnosse ist immer recht schlecht !
Treffen 2022 Neuss
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#9 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Überbrücken funktioniert auch nicht
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4335
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#10 

Beitrag von deFlachser »

Du schreibst, es käme kein Zündfunken und dann, das die Spannung der Batterie zusammen bricht. Starthilfe klappt auch nicht.
Das heißt aber, der Anlasser dreht? Muss so fragen, da Du plötzlich auch einen defekten Anlasser in Betracht ziehst.
Müsstest das vielleicht mal etwas genauer beschreiben.
Könnte auch der Pickup oder die Erregerspule gestorben sein.

Schwer aus der Ferne.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
BZ650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 173
Registriert: 17 Jun 2021 12:23
Wohnort: Bautzen

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#11 

Beitrag von BZ650 »

Am besten Du machst ma ein Video :?
Treffen 2022 Neuss
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#12 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Moin ja der Anlasser dreht batterie Spannung liegt bei knapp 12 volt man kann auch mehrmals Orgeln nur es kommt kein zündfunke danach stinkt sie nach sprit aber springt nicht an.
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#13 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Moin habe heute morgen gemerkt das wenn ich den Schlüssel auf Zündung stehen habe kann ich den Schlüssel so aus Zündschloss nehmen, hat das Zündschloss auch eine zündunterbrechung?
Und wenn ja kann man das zum testen überbrücken? Welche Kabel Farbe wäre es ?
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4335
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#14 

Beitrag von deFlachser »

Lappen hat geschrieben: 08 Aug 2022 07:32 wenn ich den Schlüssel auf Zündung stehen habe kann ich den Schlüssel so aus Zündschloss nehmen,
Nicht ungewöhnlich, altes Schloß und vermutlich ein Duplikat des Schlüssels vom Duplikat.
Geht bei meiner 41er und 45er auch. Deshalb sichere ich den immer mit einer Schnur am Lenker.
Hat keinen Einfluss auf die Funktion.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Lappen
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 18
Registriert: 07 Aug 2022 18:43

Re: Kein zündfunke und keine Spannung an zündspule

#15 

Beitrag von Lappen »

 Themenstarter

Ok hätte ja sein können, habe beide zündspulen getauscht Kabel und Kerzen keine Veränderung, mich wundert nur da sie immer direkt angesprungen ist und 1 Minute später nicht mehr
Antworten