kompletter Sprit läuft aus Überlaufschlauch

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Kai Schulz
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 07 Sep 2022 13:22

kompletter Sprit läuft aus Überlaufschlauch

#1 

Beitrag von Kai Schulz »

 Themenstarter

Gruss an die Gruppe, bin neu hier und nicht so der Superschrauber.

Habe gestern meine DR 650 SP45 B abgeparkt, über Nacht lief dann Sprit aus dem Überlaufschlauch trotz gesperrten Benzinhahn aus. Ich denke eine Absperrhahn dient dazu das kein Sprit zum Vergaser gelangt..
Jemand eine Idee, ? Vergaser bzw Schwimmer defekt?

Dank für Infos. ist sicher schon einmal als Thema angefragt worden
Benutzeravatar
minibootsmann
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 219
Registriert: 06 Jul 2018 13:17
Wohnort: 26904 Börger

Galerie
Fahrerkarte

Re: kompletter Sprit läuft aus Überlaufschlauch

#2 

Beitrag von minibootsmann »

Moin Kai,

erstmal willkommen hier im Forum. Hilfe bekommst Du auf jeden Fall, aber eine Vorstellung wird immer gerne gesehen. :D

Im Originalzustand hat der Benzinhan der SP45 keine "OFF"-Stellung. Der wird durch Unterdruck geöffnet und schließt dadurch bei Abstellen des Motors automatisch. Es gibt eine Stellung "PRI", mit der man dafür sorgen kann, daß immer Sprit rausläuft.

Wenn Du einen anderen Benzinhan verbaut hast, sieht das anders aus. Dennoch sollte bei offenem Benzinhahn ein korrekt funktionierender Vergaser nicht überlaufen.

Wenn aber das Schwimmernadelventil Deines Vergasers klemmt und/oder nicht in Ordnung ist, dann läuft Sprit aus.

Ich würde an Deiner Stelle die Kombination Schwimmer / Schwimmernadelventil prüfen.

VG, Helmut
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor minibootsmann für den Beitrag (Insgesamt 2):
Dennis (07 Sep 2022 14:16), uli64 (08 Sep 2022 22:04)
Was Du nicht willst was man Dir will, das willst' auch keinem... Was willst'n Du?

- DR 650 R (SP44B) -
Jason
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 20 Jul 2022 22:19

Re: kompletter Sprit läuft aus Überlaufschlauch

#3 

Beitrag von Jason »

Hatte kürzlich das gleiche Problem.

Bei mir war es Rost aus dem Tank der den Vergaser zugesetzt hat. Kurzfristige Lösung waren ein paar Schläge mit dem Hammer von unten gegen den Vergaser. Mittelfristig ein zusätzlicher Kraftstoffilter in der Leitung. Langfristig wird der Tank entrostet und neu versiegelt.

Grüße
Benutzeravatar
Aynchel
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 829
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: kompletter Sprit läuft aus Überlaufschlauch

#4 

Beitrag von Aynchel »

Moin auch

Tank versiegeln ist die letzte Rettung durchgerosteter Tanks vorm Wegschmeissen

Besser lange vorher den Tank phospatieren

https://www.dr-big.de/forum/viewtopic.p ... 81#p372381
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Aynchel für den Beitrag:
uli64 (13 Sep 2022 21:24)
Antworten