DR 650R - Die Zweite - Instandsetzung/ Restauration

Das DR-650 Technik Forum
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1855
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR 650R - Die Zweite - Instandsetzung/ Restauration

#31 

Beitrag von DR500 »

Ich finde die alten SuMos auch echt gut. Die neuen sind natürlich in allen Belangen besser, den mir gefälligen Charme versprühen aber nur die alten (inkl. SE, die mir als SuMo auch echt gut gefällt).
Was sind das eigentlich für Reifen? Die wirken auf den Bildern irgendwie viel flacher als bei meiner 🧐🧐🧐
KlaCha
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 333
Registriert: 13 Mai 2013 16:48
Wohnort: Vianden

Galerie

Re: DR 650R - Die Zweite - Instandsetzung/ Restauration

#32 

Beitrag von KlaCha »

 Themenstarter

Das sind Michelin Pilot Power.
Vorne in 120/70-17 und hinten in 150/60-17

Ich hab' die DR abgedeckt in der Garage stehen. Wir haben hierzulande Congé collectif im Baufach, das heisst alle Baufirmen (Hoch- und Tiefbau) haben 3 Wochen gemeinsamen Winterurlaub und 3 Wochen gemeinsamen Sommerurlaub. Das ganze ist praktisch und zugleich leicht nervig.
Allerdings hab ich so mit der DR im WInter für 3 Wochen was zu tun :D

Die Teile kommen so langsam an, das Büjjé ist aufgebraucht und die Vorfreude steigt!

MfG
Antworten