Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

Hier könnt ihr alles posten, was besser gemacht werden soll
admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 13
Registriert: 23 Mär 2007 22:16

Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#1 

Beitrag von admin »

 Themenstarter

Hi,

den Marktplatz musste ich mit Beginn diesen Jahres wg. dem neuen Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG) deaktivieren.
Weitere Erläuterungen folgen, um die Entscheidung zu begründen. Zum jetzigen Zeitpunkt sehe ich keine andere Möglichkeit.

Gruß
Dennis
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4545
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#2 

Beitrag von deFlachser »

:cry:

Moin Dennis,

das ist doch ein privater Marktplatz. Verkauf von Privat an Privat unterliegt doch nicht der Märchensteuer, oder täusch ich mich?

Es ist echt unfassbar was hier so abgeht. Ich kann gar nicht so viel fressen wie ich kotzen könnte.

Sorry, das musste jetzt einfach raus.

Trotzdem allen ein schönes Wochenende und Grüße

Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2237
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#3 

Beitrag von Dennis »

deFlachser hat geschrieben: 06 Jan 2023 10:55 Verkauf von Privat an Privat unterliegt doch nicht der Märchensteuer, oder täusch ich mich?
Hi,

wenn man alles so einfach wäre....

Das wird sich nun für alle Privatleute ändern, die rein privat mehr als 30 Verkäufe tätigen oder die Grenze von 2000 EUR überschreiten: https://www.gesetze-im-internet.de/psttg/PStTG.pdf
Und wenn man es liest wird es noch viel komplizierter... Es kommt auch noch drauf an, was man so verkauft. Das muss auch eingewertet werden.
Es betrifft euch auch, wenn ihr viel auf eBay-Kleinanzeigen oder so verkauft.

Und ich müsste als Plattformbetreiber genau das überprüfen und melden... Dabei müsste ich dann von jedem Verkäufer erstmal einige Daten wie richtiger Name, Adressen usw. erfassen und vorhalten. Man erkennt schnell, dass sich der Aufwand für solch einen Forumsmarktplatz in keinem Verhältnis steht...

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 543
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#4 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Danke Dennis.

Ich schließe mich ohne jeden Groll gegen dich, dieses Forum oder jeden der hier verkehrt ganz und gar meinem Vorredner an.

Grüßle Jerry
DR650SP44B
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4545
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#5 

Beitrag von deFlachser »

Danke Dennis,

für die Info, wir vergesetzen und verwalten uns hier noch zu Tode. Bis gar nix mehr geht und möglich ist.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1637
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#6 

Beitrag von DROldie »

Bin gedanklich bei Euch, sowohl Dennis, als auch bei Stefan und Jerry!
Was anders... Die "Bedanken" Funktion ist aktuell nicht sichtbar? Ist das nur bei mir so?

Gruß und schönes Wochenende
Peter
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 4545
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#7 

Beitrag von deFlachser »

DROldie hat geschrieben: 06 Jan 2023 17:53 Was anders... Die "Bedanken" Funktion ist aktuell nicht sichtbar? Ist das nur bei mir so?
Habe mich auch gewundert das die weg ist.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 liegt noch in der Zukunft :mrgreen:. Kann leider keine URL mehr einfügen :? .
Benutzeravatar
dodderer
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 29 Jan 2022 16:30
Wohnort: Bad Camberg

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#8 

Beitrag von dodderer »

Das hat das Finanzamt bisher selber gemacht, zumindest in Rheingau-Taunus-Kreis :shock:
So wurde vor >10 Jahren schon im Nachbarbetrieb meiner alten Firma ein Mitarbeiter des Diebstahls überführt, weil das FA auf ihn aufmerksam wurde wegen der vielen Verkäufe bei ebay KA.
Jetzt wird das halt auf den Bürger abgewälzt. Irgendwie muß bei solchen Sachen immer an den guten alten "Blockwart" denken :roll:
Viele Grüße
Andreas aus BC :)
Benutzeravatar
FrankausKöln
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 463
Registriert: 01 Aug 2002 00:00
Wohnort: 47809 Krefeld

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#9 

Beitrag von FrankausKöln »

Nach meinen Informationen, betrifft es keine Forenbetreiber. Hier kann nach wie vor ein Such und Bieter Plattform angeboten werden. Erst wenn der Betreiber einer Verkaufsplattform den Zahlungsstrom auch nachstellen kann bzw. daran beteiligt ist.

Auch bei Ebay-Kleinanzeigen ist davon auszugehen das sich daran nicht ändern wird.

Just my 50 cent
Frank`s Basteltipps --- Sitzbank beziehen DR650SE https://www.dr-650.de/viewtopic.php?f=1 ... 40#p144540

Frank´s Basteltipps --- Sitzbankschnellverschluss DR650SE https://www.dr-650.de/viewtopic.php?f=1 ... nk#p145385

Frank´s Basteltipps --- Rally -Windschild selber gebaut DR650SE https://www.dr-650.de/viewtopic.php?p=143191#p143191

Hiermit bestätige ich , daß die hier veröffentlichten Fotos bzw Grafiken von mir gemacht wurden und ich der Urheber bin.
Benutzeravatar
gummikuhfan
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 369
Registriert: 08 Dez 2014 23:21
Wohnort: 50705 Köln

Galerie

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#10 

Beitrag von gummikuhfan »

Hallo zusammen,

nur mal so eine Frage. Was ist denn mit den Leuten, die Sachen auf den Flohmärkten verkaufen. Wird es die auch nicht mehr geben oder müssen da auch, z.B. Kinder, ihre Verkäufe und Einnahmen dokumentieren? :(
Gruß

Jürgen us Kölle

SP43B; jetzt Sachs 650 Roadster
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1928
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#11 

Beitrag von DR500 »

So wie von DR-Oldie geschrieben interpretiere ich das auch. Ich bin der Meinung, dass die Zeilen zu viel Spielraum für Interpretation zulassen und eigentlich der Gesetzgeber konkreter formulieren muss. Dass es im Kern nicht um Foren geht sondern eher im Buisness-Cases wie Air BNB ist denk ich jedem klar….

Gruß
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Administrator
Beiträge: 2237
Registriert: 01 Jul 2002 00:00
Wohnort: Minden
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#12 

Beitrag von Dennis »

DR500 hat geschrieben: 09 Jan 2023 19:15 Ich bin der Meinung, dass die Zeilen zu viel Spielraum für Interpretation zulassen und eigentlich der Gesetzgeber konkreter formulieren muss. Dass es im Kern nicht um Foren geht sondern eher im Buisness-Cases wie Air BNB ist denk ich jedem klar….
Hi,

genau das ist aber immer das Problem. Dort steht aber nicht, dass es nicht um Marktplätze in Internetforen geht. Damit sind wir mit dabei. Auch, wenn man uns damit "wahrscheinlich" nicht treffen wollte. Der Gesetzgeber lässt viel Spielraum und das werden demnächst dann die Richter beurteilen... Ich kann es mir aber nicht leisten hier irgendein Risiko (z.B. Abmahnungen) einzugehen. Ich beobachte das und evtl. kann es ja mal wieder den Marktplatz geben, wenn die Lücken und unschärfen durch die Rechtsprechung von Richtern geklärt wurde...

Gruß
Dennis
Suzuki DR 650 RE - SP45 '94
Honda AfricaTwin XRV 750 - RD07 '95
Yamaha NMAX 125 '15
Benutzeravatar
m.w.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1010
Registriert: 01 Dez 2003 00:00
Wohnort: Ex-Ruhrpott, werdendes westfälisches Landei
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#13 

Beitrag von m.w. »

Das Problem lößt sich mit dem digitalen Euro ja sowieso bald. Die ersten 1500 Wallets sind seit über einem Jahr im Testlauf.
Dann ist jeder Toilettengang (zumindest an der Autobahn) für Finanzamt, Krankenkasse und die beste Überwachung aller Zeiten erfaßt.
GB organisiert gerade die demobilisierung in Oxford: Mit dem eigenen KFZ darf man (anfänglich) noch 25 mal im Jahr aus seinem Getto entfliehen (natürlich nur mit Sondergenehmigung). Ansonsten sorgen die Nummernschildscanner für eine schnelle Wiederherstellung der Ordnung.

Achso: vergeßt nicht Eure halbautomatischen Waffen ganz schnell an Nancy Faeser abzutreten, nicht das es wieder zu solchen Scenen wie in Berlin, Stockkholm oder Offenbach kommt..Also nur die, die ihr legal besitzt natürlich..

Eine irre Welt...

..und natürlich ist JEDER Bewohner dieses Landes ein Steuerhinterzieher- im Zweifel kann das Finanzamt es nur heute nicht beweisen.
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1928
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#14 

Beitrag von DR500 »

Schweden ist seit ewigen Zeiten quasi bargeldlos. In den paar Wochen, in denen ich dort war, konnte ich keine Nachteile feststellen. Eher Gegenteil...
Das, was von Oxford passiert, gibt es in Städten wie Amsterdam bereits seit Jahren, wenn ich mich recht entsinne auch Kopenhagen. Dort fahren die Leute mit dem Rad und nutze den ÖPNV. Ich fand es super.
Aber klar, in Deutschland ist das undenkbar.
Es wird immer gemeckert, dass die Ungerechtigkeit zu groß ist. Das PStTG zielt darauf ab, den Wettbewerb fair zu gestalten und Missbrauch von AirBNB ect. zu minimieren. Für den normalen, ehrlichen Bürger sind das Vorteile. Trotzdem wird wegen den peripheren Schließung eines völlig ungenutzten Marktplatz im Forum ein Fass aufgemacht...ich verstehe es nicht. Kanns mir einer erklären?
Dennis hat geschrieben: 09 Jan 2023 22:10 Ich kann es mir aber nicht leisten hier irgendein Risiko (z.B. Abmahnungen) einzugehen. Ich beobachte das und evtl. kann es ja mal wieder den Marktplatz geben, wenn die Lücken und unschärfen durch die Rechtsprechung von Richtern geklärt wurde...
Völlig richtig. Wie geschrieben wird der eh kaum genutzt, vom dem her würde ich auch kein Risiko eingehen.

VG
DR-Berti
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 65
Registriert: 14 Feb 2021 20:01
Wohnort: Münsterland

Re: Marktplatz deaktiviert - Plattformen-Steuertransparenzgesetz (PStTG)

#15 

Beitrag von DR-Berti »

Achso: vergeßt nicht Eure halbautomatischen Waffen ganz schnell an Nancy Faeser abzutreten

Dann muss ich mir jetzt schnell noch eine Armbrust zulegen. Bin zwar kein Reichsbürger, aber so ein Ding wollte ich immer schon haben. :D
Antworten