DR 650 SP45b - Hilfe

Das DR-650 Technik Forum
Jekki
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 23 Jan 2023 11:27

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#16 

Beitrag von Jekki »

 Themenstarter

Okay, ich denke mit diesen Informationen werde ich erstmal ein ganzes Stück weiter kommen. Ich danke euch allen für die Hilfe und die schnellen Antworten!!! :)
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#17 

Beitrag von Damian »

Wo kommst du her, vielleicht ist einer von uns nicht weit weg von dir?
Jekki
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 23 Jan 2023 11:27

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#18 

Beitrag von Jekki »

 Themenstarter

Nähe Dortmund. Ich würde aber mir auch eine Tagestour machen um mir mal eine einwandfrei intakte DR650 anzusehen..
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#19 

Beitrag von Damian »

Bin aus Mettmann und Du kannst hier zwei intake Dr 650 sp44/45 ansehen, anhören und auch probefahren.
Wenn du genug Zeit und dein Moped mitbringen kannst, können wir auch direkt nach deiner Dr schauen.
Ersatzteile hab ich hier.
Grüße Damian
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#20 

Beitrag von Damian »

Hab gerade nachgeschaut, sind ca. eine Stunde Fahrt.
Jekki
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 23 Jan 2023 11:27

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#21 

Beitrag von Jekki »

 Themenstarter

Damian hat geschrieben: 24 Jan 2023 00:15 Bin aus Mettmann und Du kannst hier zwei intake Dr 650 sp44/45 ansehen, anhören und auch probefahren.
Wenn du genug Zeit und dein Moped mitbringen kannst, können wir auch direkt nach deiner Dr schauen.
Ersatzteile hab ich hier.
Grüße Damian
Das hört sich gut an. Könnten ja ein zwei Termine am Wochenende ausmachen. Wenn dann noch einigermaßen gutes Wetter ist, würde ich mich dann auf den Weg machen.
Sollte ich noch irgendwelche Ersatzteile besorgen?
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#22 

Beitrag von Damian »

Guten Morgen Jekki,
kannst mir ja eine PM schicken.
Teile brauchst du erstmal keine besorgen,am Wochenende hab ich fast immer Zeit,einfach melden.
Grüße Damian
Jekki
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 23 Jan 2023 11:27

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#23 

Beitrag von Jekki »

 Themenstarter

Mahlzeit,
Nochmal kurz zusammengefasst:
Motorrad hat nach Kauf starker vibriert. Zwischen durch haben die Vibrationen für einen kurzen Augenblick komplett aufgehört. Dann aber wieder angefangen.
Daraufhin Ausgleichswellenkette gespannt (Kette war extrem locker, Stellschraube konnte ca 8mm nachgestellt werden)
Kein Unterschied, immernoch starke Vibrationen
Kette erneut kontrolliert.
Kette war wieder extrem locker. Stellschrauben konnte wieder nachgestellt werden -> Kettenspannung fast am Limit -> Kette verschlissen.
Ausgleichswellenpassfedern und Polradpassfeder kontrolliert. Alle in Ordnung.

Jetzt meine Vermutung nach Begutachtung der Fotos vor dem demontieren der Ausgleichswellenkette und der Begutachtung der Ausgleichswellenkette nach der Demontage:

Kette ist übergesprungen durch mangelnde Kettenspannung.
Die Position der markierten Glieder ist weit entfernt vom Soll-Wert.

Kette ist extrem beschädigt. Läuft teilweise schon auf den Verbindungsbolzen. Jedes Segment ist beschädigt. Entweder Teile der Hülsen ausgebrochen oder zumindest beschädigt und eingedrückt.

Kann jemand meine Vermutung bestätigen oder hat jemand vielleicht noch eine andere Vermutung?

Mit freundlichen Grüßen aus dem Ruhrgebiet
Jekki
Jekki
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 23 Jan 2023 11:27

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#24 

Beitrag von Jekki »

 Themenstarter

Hier noch ein paar Bilder zur Situation.
Die Zahnräder sehen übrigens alle gut aus. Keine Beschädigungen
Dateianhänge
C0731B4E-5864-4FC2-A887-45285149FF62.jpeg
3399CFBB-52D0-4363-AE2E-39751A1D5758.png
A45DA46A-483E-490C-BB50-A6191E7AA425.png
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#25 

Beitrag von deFlachser »

Moin Jekki,

die Kette iss was für die Vitrine, einmal neu. Und ja, wenn die Kette übergesprungen sein sollte, stimmt ja die Lage der Wellen zueinander nicht mehr und es vibriert noch stärker.

Ketten gibt's beim Wolfgang.

https://www.tigerparts.de/shop2/main_bi ... ems_id=292

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Damian
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 106
Registriert: 23 Jan 2021 16:56
Wohnort: Mettmann 40822

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#26 

Beitrag von Damian »

Hallo, wenn die Kette so verschließen ist wie bei euch, ist dass Antriebskettenrad auf der Kurbelwelle zu 99 % auch defekt!!!
Dieses Kettenrad sitzt direkt hinter dem Polrad und ist nicht mehr lieferbar.
Nur mit einer neuen Kette kommt Ihr nicht weit, dass defekte Kettenrad macht euch die neue Kette ziemlich schnell wieder kaputt, leider.
Die gedämpften Kettenräder von den Ausgleichwellen haben in Regel keine Defekte.
Bei Fragen kannst mich gerne nochmal anrufen.
Grüße Damian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Damian für den Beitrag:
TST (10 Feb 2023 11:42)
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 579
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#27 

Beitrag von DR_Jörg »

Wäre echt interessant was dafür die Ursache ist !

Die Auswirkung sieht man ja eindrucksvoll

Grüße Jörg
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#28 

Beitrag von deFlachser »

Damian hat geschrieben: 10 Feb 2023 11:28 ist nicht mehr lieferbar.
Keine guten Aussichten :(. Die DR's sind offenbar am Aussterben. Immer mehr Teile, die ich mehr lieferbar sind. Da läuft das mit den Yamahas doch wesentlich besser.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
uli64
Moderator
Moderator
Beiträge: 2102
Registriert: 12 Apr 2012 18:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#29 

Beitrag von uli64 »

Servus
deFlachser hat geschrieben: 10 Feb 2023 11:59 Die DR's sind offenbar am Aussterben. Immer mehr Teile, die ich mehr lieferbar sind.
Suzuki will wohl, dass wir die alten Kisten endlich verschrotten und -verdammt nochmal- eine V-Strom kaufen! :roll: 8)

@ Jekki: versuchs mal, falls es noch niemand erwähnt hat, bei Frankie:http://www.moped4fun.de/...'nen guten gebrauchten Ausgleichswellenantrieb hat der bestimmt noch im Lager! :wink:

Gruß, Uli :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor uli64 für den Beitrag:
DR_Jörg (10 Feb 2023 14:29)
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448 Renovierungsfred!
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300 Kickermotor eines Forenmitglieds
und meine 2. Dakarviewtopic.php?t=13645
...und der hier, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
..und aktuell dazu: ...gegen Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf...(Theodor Fontane)
Galerie:
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3012
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR 650 SP45b - Hilfe

#30 

Beitrag von deFlachser »

uli64 hat geschrieben: 10 Feb 2023 12:12 Suzuki will wohl, dass wir die alten Kisten endlich verschrotten und -verdammt nochmal- eine V-Strom kaufen! :roll: 8)
Guude Uli,

Yamaha selbst meinte ich gar nicht. Die verkaufen auch lieber ne neue T7. Ich dachte eher an Kedo
Da scheints für die alten Schätzchen ja so ziemlich alles zu geben.

Jekki schrieb doch, die Zahnräder sehen alle gut aus. Also, no panic :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Antworten