Kupplungszug SP43B

Das DR-650 Technik Forum
Locka
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 43
Registriert: 05 Jun 2022 21:09
Wohnort: Dormagen
Kontaktdaten:

Kupplungszug SP43B

#1 

Beitrag von Locka »

 Themenstarter

Abend zusammen 🖐
Ich hätte eigentlich nur eine kurze Frage,
Kann mor jemand sagen wo ich einen kupplungszug für meine rse herbekommen kann?

Tigerparts und hessler haben keine..
Der suzuki Händler hier sagt sie sind entfallen.

Ich hatte einen online bestellt, der angeblich passen soll aber der ist zu kurz.
Bevor ich jetzt wild 3stk bestelle, dachte ich, ich frag mal hier nach..
Danke und schönen Abend noch :)
Zwei Räder, ein Lenker und los geht's.
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2725
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplungszug SP43B

#2 

Beitrag von franz muc »

Das schaut schlecht aus. Alle Originalteil-Verkäufer greifen auf das selbe Zentrallager zu. (CSMNL, Laux, Bike parts suz...) weltweit.

Als der Kettenschleifer der DR 600 ausverkauft war, habe ich alle Originalersatzteilverkäufer bis Japan durchprobiert. Aus ist aus, auch wenn manch ein Verkäufer das noch nicht gemerkt hatte. Meine Bestellungen wurden dann storniert.

Ob die Zubehörproduzenten noch eine Kleinserie auflegen ist unklar.

Es gibt Anbieter, die fertigen nach, einzeln und teuer, habe ich einmal hier gelesen. Wo? Keine Ahnung mehr.
Husqvarna 701 LR
TST
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 809
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Kupplungszug SP43B

#3 

Beitrag von TST »

Hallo.

die Fa. Seilerei Voigt
Brückenstrasse 2
04849 Bad Düben

bieten fast alle Züge an. Schicke den alten Zug als Muster ein und Du bekommst einen neuen ( auch länger oder kürzer ).
Preise auf Anfrage.

Gruß Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TST für den Beitrag (Insgesamt 3):
deFlachser (03 Feb 2023 11:01), gummikuhfan (03 Feb 2023 13:57), dodderer (03 Feb 2023 16:28)
SP43b
Benutzeravatar
gummikuhfan
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 447
Registriert: 08 Dez 2014 23:21
Wohnort: 50705 Köln

Galerie

Re: Kupplungszug SP43B

#4 

Beitrag von gummikuhfan »

Hai,

habe da mal angerufen. Die Preise sind ganz schön saftig, haben allerdings ihre Berechtigung. Alles qualitativ hochwertiges Material in Industriequalität und Einzelanfertigung. Da kommen auch schon mal 70,- € und mehr zusammen.
Gruß

Jürgen us Kölle

SP43B; jetzt Sachs 650 Roadster
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Kupplungszug SP43B

#5 

Beitrag von deFlachser »

Locka hat geschrieben: 02 Feb 2023 22:34 Tigerparts und hessler haben keine..
Und was ist das im Webshop?

https://www.dr-big-shop.de/650_LagerZuege_780.html

Hab gegoogelt und bin direkt auf der Seite gelandet. Ist halt kein Original Teil. Die Alternative wäre selbst anfertigen.

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
TST (04 Feb 2023 13:39)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2725
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplungszug SP43B

#6 

Beitrag von franz muc »

Drück mal auf "bestellen"....... beim Hessler... da geht nix.

Vielleicht wird es bei einer Sammelbestellung billiger als 70 EUR/STK. Da sollten sich doch 10 SP 43 Fahrer finden lassen oder?
Husqvarna 701 LR
TST
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 809
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Kupplungszug SP43B

#7 

Beitrag von TST »

Hi Leute,

ich würde mich einer Sammelbestellung anschließen, aber wenn im Angebot 35,55 € steht bin ich ungern bereit 70,00 € zu bezahlen.

Grüße Thomas
SP43b
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 323
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: Kupplungszug SP43B

#8 

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Ich würde 2 für 70,-€ nehmen, insgesamt natürlich :D
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)
DR 650 RSE Restaurierung - viewtopic.php?t=13734&hilit=pink+floyd
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Kupplungszug SP43B

#9 

Beitrag von deFlachser »

franz muc hat geschrieben: 04 Feb 2023 14:14 Drück mal auf "bestellen"....... beim Hessler... da geht nix.
Na toll, das hatte ich natürlich nicht gemacht, da ich davon ausgegangen bin, wenn es jemand anpreist, er es auch auf Lager hat.

Also doch selbst anfertigen oder in den sauren Apfel beißen und 70 Taler hinblättern, plus Versand, vermute ich.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2725
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplungszug SP43B

#10 

Beitrag von franz muc »

Ich kaufe mir noch einen, bevor die für die DR 600 auch ausgehen.

Langsam gibt's ersatzteilmäßig erste Ausfälle.
Husqvarna 701 LR
Motzkeks
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1795
Registriert: 02 Aug 2009 15:50
Wohnort: München

Re: Kupplungszug SP43B

#11 

Beitrag von Motzkeks »

Die Züge sind doch von SP41-45 gleich? Also wirds schon noch einigen Bedarf geben, nicht nur für die 43er. :wink:
I live. I die. I live again!
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2725
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Kupplungszug SP43B

#12 

Beitrag von franz muc »

Da es die Züge für die SN41/SP 41 noch gibt und die für die SP 43 nicht mehr, werden die wahrscheinlich nicht alle gleich sein.
Husqvarna 701 LR
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Kupplungszug SP43B

#13 

Beitrag von DR500 »

Der von der SP43 ist länger. Den hab ich damals verbaut als ich den höheren X-Line Lenker montiert hatte.
DR Big wird auch länger sein, oder? Vielleicht bekommt man den ja rein.
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 579
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Kupplungszug SP43B

#14 

Beitrag von DR_Jörg »

Hi

Es ist ärgerlich wenn man ein Teil nicht mehr vom Hersteller beziehen kann.
Um so erfreulicher ist es, dass es Firmen gibt die solche Züge für relativ kleines Geld konfektionieren. Achtzig Euro incl. Versand ist ein Wort :shock:
Bevor ich mich drei Stunden mit irgendeinem Kabel von irgendeinem Modell beschäftige kommt mir folgendes in den Sinn.

Wenn das neue Kabel fünf Jahre hält sind das 60 Monate ! 80/60=1,33 Euro.
Also da fällt mir das bestellen recht leicht zumal die Teile länger als fünf Jahre halten.

Grüße Jörg
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Kupplungszug SP43B

#15 

Beitrag von DR500 »

Wenn die Hülle noch gut ist, kann man sich auch einen passenden Zug und Nippel besorgen und das selber verlöten. Kostet paar nicht viel und ist keine Raketenwissenschaft…

Jedenfalls ist mir vorhin klar geworden, warum ich bei Umbau 2 den Zug nicht so verlegen konnte wie bei Umbau 1 😂 (Umbau 1 basiert auf meiner ersten DR650 mit dem SP43 Zug (zwischendurch verdrängt), der zweite auf einer SP44).

Gruß
Antworten