SP43b

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
JOKEN
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 17 Dez 2022 16:09

SP43b

#1 

Beitrag von JOKEN »

 Themenstarter

Hallo zusammen.
Bin fast fertig mit meinem Umbau der RSE. Ich weiß, das Speedblock - Design ist eher von Yamaha, hat mir aber gut gefallen.
Hab Ventile noch eingestellt, wie fest zieht ihr die Gegenmutter der Einstellschraube an? Steht nichts im Buch. Bei der Honda war es 25 Nm, will es aber nicht übertreiben.
Gruß aus Bonn
Jochen
Dateianhänge
IMG_20230206_142251.jpg
IMG_20230205_122922.jpg
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43b

#2 

Beitrag von deFlachser »

Hi Jochen,

die sieht doch mal schick aus :D . Da sitzt einer im stillen Kämmerlein und macht einen Umbau, den er dann hier präsentiert, sehr schön. Mach doch mal bitte noch ein paar Fotos, so aus allen Perspektiven, das würde mich freuen. Und der Helm auch gleich passend dazu. Ob das jetzt Yamaha Design iss oder nicht, ist doch egal. Die DR´s sind eh die besseren Motorräder :wink: .
Ist das der original Bügel (Stabi) am Vorderrad?
Ach ja, 25 Nm für das kleine Schräubchen finde ich recht viel. Wobei ich nicht sagen kann was hier richtig ist. In dem Fall mache ich das wirklich nach Gefühl. Die Schraube und ihr Gegenpart dürften auch mehr vertragen als die Stahlschrauben in den Motordeckeln , die in Alu geschraubt werden.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
kallegerd
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 367
Registriert: 12 Dez 2013 16:33

Re: SP43b

#3 

Beitrag von kallegerd »

Hi,

ich ziehe die Muttern immer mit einem 10er Ringschlüssel "gut", aber nicht mit Gewalt an.
Nur aus dem Handgelenk.....
Meist kommt man eh mit keinem Drehmomentschlüssel dran.

Sven
JOKEN
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 17 Dez 2022 16:09

Re: SP43b

#4 

Beitrag von JOKEN »

 Themenstarter

hmm. wahrscheinlich wie bei Suzuki üblich 10 - 25. :D Danke für die Antwort, werde mein Gefühl dran testen
Antworten