SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

Das DR-650 Technik Forum
TST
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 809
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#16 

Beitrag von TST »

Hi Berti,

du mußt keine neuen Lager kaufen. Selbst jede kleine Rollerwerkstatt hat einen Lager-Auszieher. Schnapp dir die Schwinge und laß die Lager in Position treiben, oder du bringst die Schwinge mit einem Heißluftgebläse auf knapp 200°, dann falle die Lager fast von selbts heraus. So würde ich das machen.

Gruß Thomas
SP43b
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1700
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#17 

Beitrag von DROldie »

Hier gebe ich zu bedenken, das Lager, gerade Nadellager, beim Ausbau beschädigt werden können. Der Abzieher muss ja greifen. https://media.contorion.de/media/images ... yn-xxl.jpg Muss nicht, aber kann passieren. Also Schwinge erwärmen und Versuch macht kluch... :roll:

Gruß Peter, der selber schon vor lauter Tatendrang rückwärts gearbeitet hat.... :mrgreen: :oops:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#18 

Beitrag von deFlachser »

DROldie hat geschrieben: 30 Apr 2023 11:36 Gruß Peter, der selber schon vor lauter Tatendrang rückwärts gearbeitet hat.... :mrgreen: :oops:
Kommt vor, siehe auch meine Signatur :mrgreen:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
TST
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 809
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#19 

Beitrag von TST »

Hi Peter,

danke für den Link, genau son Teil hab ich gemeint. Is nur so, die Dinger müssen eh raus. Also wenn er die Lager ohne Probleme den Zentimeter zurück gezogen bekommt, hat einmal Lager gespart. Wenn nich, hätten die Dinger sowiso raus gemußt.

Gruß Thomas
SP43b
Gelöschter User

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#20 

Beitrag von Gelöschter User »

 Themenstarter

Danke für die Tipps. Erwärmen scheidet leider aus. Die Schwinge ist grad frisch gepulvert. Ich denke, dann fliegt die Farbe runter. Ich haue die Dinger wieder raus. Die gehen dabei definitiv kaputt. :( Verbuche ich unter Lehrgeld. Erst lesen und gucken und dann montieren. Gibt Schlimmeres. Bei den nächsten Teilen, die wieder zusammen müssen, gehe ich in mich und lege ich eine Denkpause ein. :wink:

Gruß

Berti
Benutzeravatar
DROldie
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1700
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#21 

Beitrag von DROldie »

Hallo Berti,
auf jeden Fall die richtige Einstellung von dir. Hauptsache das Endergebniss passt dann für dich! :wink:

Gruß und gut schraub, Peter
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1878
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: SP 45 Nadellager der Schwinge erneuern

#22 

Beitrag von hiha »

Nadelhülsen fallen auch bei einer glühenden Schwinge nicht raus, die haben ca 2/10mm Einpressübermaß. Und ja, leider kann man sie praktisch nicht zerstörungsfrei ziehen, besonders wenn sie innen anstehen. Hilft also eh nix...
Gruß
Hans
Antworten