Dominator MX2?

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
DavidS
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 16 Nov 2023 20:44
Wohnort: Brüssel
Kontaktdaten:

Dominator MX2?

#1 

Beitrag von DavidS »

 Themenstarter

Hallöchen, ich habe mit meinem Motorrad auch einen Dominator MX2 Auspuff erhalten, momentan ist der originale drauf. Die Maschine läuft auch super gut also 130 KMH auf der Autobahn kein Problem, und im Vergleich zu einer Yamaha XT 600 denke ich die DR zieht wirklich gut an.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Dominator MX2? Also ich möchte wirklich den Vergaser nicht neu bedüsen und muss auch nicht mehr power haben. Der Dominator ist wahrscheinlich ein bisschen leichter und sieht auch ein bisschen besser aus. Was denkt ihr, soll ich den montieren? Und kann ich die alte Bedüsung und Einstellung einfach so belassen?
Gruss, David
*** DR650 SP46A 1997
*** Ex Kuh Treiber
*** Alles wird gut, einfach ein belgisches Bier trinken
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 625
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Dominator MX2?

#2 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Hallo,

die Endtopffrage ist oft ein Popcornthema. Meiner Meinung nach braucht man nichts ändern wenn es funktioniert. Mein Endtopf war bei Kauf völlig verrostet, ein gescheiter Gebrauchter sinnlos teuer also habe ich günstig einen Marving bekommen. Der fiel der letzten Bosnientour zum Opfer und aktuell habe ich einen Sebring drauf bis ich den Marving wieder repariert habe.
Zum Gewicht: da kann man am Fahrer meist mehr sparen als an solchen Dingen.
Leistung: die DR ist so oder so keine Rennmaschine und die meisten Umbauten im Abgassystem sind eher optischer, bzw. akustischer Natur. Selbst wenn man dadurch ein PS mehr rausholen sollte stellt sich die Frage ob es lohnt.
Die Vergasereinstellung ist für mich Zauberei und ich bin froh wenn ich da nichts machen muss.
Zulassung: hat der Pott eine? Falls nicht sollte man das auch bedenken, ist aber dann dein Ding.
Müsste ich deine Entscheidung treffen würde ich alles so lassen, aber am Ende hast du ja die Arbeit damit 8) .

Grüßle Jerry
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Grumpyoldgerman für den Beitrag (Insgesamt 3):
DR_Jörg (27 Nov 2023 12:00), DavidS (27 Nov 2023 14:49), uli64 (28 Nov 2023 10:44)
DR650SP44B
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5430
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Dominator MX2?

#3 

Beitrag von deFlachser »

Grumpyoldgerman hat geschrieben: 27 Nov 2023 11:52 die Endtopffrage ist oft ein Popcornthema.
Bild Schöne Woche zusammen, hier schneits :shock: .

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
DavidS (27 Nov 2023 14:49)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
DavidS
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 7
Registriert: 16 Nov 2023 20:44
Wohnort: Brüssel
Kontaktdaten:

Re: Dominator MX2?

#4 

Beitrag von DavidS »

 Themenstarter

Danke for die Infos ! Bin ja ganz mit Euch einverstanden. Werde (nach Abnahme) mal den Domi MX2 einbauen und berichte zurück.

Hier die Antwort von Dominator:

"Hello, The set includes db killer medium. It is not possible to install another dbkiller for this exhaust model.
Carburetor adjustment is not necessary after installing the exhaust."

Auf meine Frage:

"Dear all, https://dominator.pl/en_GB/p/Suzuki-DR- ... edium/1418
Can you please send me the manual/instructions and also is there a dB killer already in the exhaust? What other db killer options are available ? Would you need to adjust the carb of the DR650 to match this exhaust? Thanks!"
Gruss, David
*** DR650 SP46A 1997
*** Ex Kuh Treiber
*** Alles wird gut, einfach ein belgisches Bier trinken
Antworten