DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
Julianelmo
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 133
Registriert: 30 Okt 2022 11:53

Fahrerkarte

DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#1 

Beitrag von Julianelmo »

 Themenstarter

Grüße!

Ich bin gerade dabei meine DR komplett neu aufzubauen. Unter anderem möchte ich auch auf einen digitalen Koso Tacho wechseln. Am liebsten wäre mir natürlich eine saubere Lösung, wo ich einfach einen Suzuki Stecker umpinne.
Ingesamt benötige ich 7 von 10 Kabeln des Koso Tachos. 6 davon müssten glaube ich einfach in den Stecker der Kontroll Lampen(Indicator Light) eingepinnt werden. Das übrige Kabel müsste glaube ich mit dem roten Kabel des Zündschloss verbunden werden.

Ich habe die Verbindungen mal aufgelistet. Kann mir das jemand, der mehr Ahnung davon hat, bestätigen bzw. korrigieren?

Vielen Dank!
IMG_3752.jpeg
Der Dateianhang IMG_3753.jpeg existiert nicht mehr.
Der Dateianhang IMG_3754.jpeg existiert nicht mehr.
Rally/ Reise: DR 650 SP46
Hard Enduro: Husqvarna TE 250
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2723
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#2 

Beitrag von DR500 »

Moin,
kannst du mal bitte ein Link zur Anleitung des Tachos posten? Aktuell ist mir das leider etwas zu Input um dir helfen zu können…

VG
Julianelmo
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 133
Registriert: 30 Okt 2022 11:53

Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#3 

Beitrag von Julianelmo »

 Themenstarter

Leider wurden zwei meiner drei Anhänge gelöscht. Im Netz finde ich zu diesem Modell keine Bedienungsanleitung. Es ging lediglich um die Kabelfarben und Funktion des Tachos, sowie ein Schaltplan der DR.

Relevante Farben des Tachos sind( wie in der Anleitung beschrieben):
„Weiß - Neutral (-)“
„Orange - Blinker links (+)“
„Blau - Blinker rechts (+)“
„Gelb - Fernlicht (+)“
„Schwarz / Massekabel an den negativen Batteriepol anschließen“
„Rot / Pluspol (anschließen an die Batterie DC 12V)“
„Braun / „+“ Leitungsverbinder zum DC 12V Zündschloss“
Rally/ Reise: DR 650 SP46
Hard Enduro: Husqvarna TE 250
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#4 

Beitrag von deFlachser »

Julianelmo hat geschrieben: 14 Jan 2024 20:23 Leider wurden zwei meiner drei Anhänge gelöscht.
Das wird der Dennis wegen Urheberrechtsverletzung gemacht haben. Schaut einfach mal bitte, bevor ihr Bilder hochladet, auf die Richtlinien.
Wäre echt blöd, wenn Dennis deswegen irgendwann Probleme mit so nem blöden Abmahnanwalt bekommen würde, oder?

Danke und Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
Julianelmo (14 Jan 2024 21:23)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Alex1989
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 22 Mai 2024 14:54

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#5 

Beitrag von Alex1989 »

Also ich hab an meine 650 SE auch den Kosotacho angeschlossen. Und bisher scheint alles gut zu Funktionieren. Blinker, Neutralschalter, Licht, Tachoanzeigen... ausprobiert, ergo gefahren bin ich noch nicht. Ich habe vom Louis passende Stecker für den Originalkabelbaum genommen. Die Wurden mir auch empfohlen. Ich habe ihn an die Kontrolleinheit angeschlossen. An dem 6 Poligen Stecker findet man alles was man brauch. Die Tachobeleuchtung ist jetzt für meine USB Dose. Die geht natürlich nur, wenn das Licht an ist. :lol: Aber wann ist das auch mal aus. :lol:
photo_2024-05-15_21-34-01.jpg
Schaltplan DR 650.png
Wtf.. ich darf keine Links Teilen... also hier sollte ein Link zu den Steckern von Louis sein. Art. No. 10003843
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Alex1989 für den Beitrag:
Julianelmo (27 Mai 2024 10:50)
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#6 

Beitrag von deFlachser »

Alex1989 hat geschrieben: 23 Mai 2024 11:02 Wtf.. ich darf keine Links Teilen... also hier sollte ein Link zu den Steckern von Louis sein. Art. No. 10003843
Den Plan haste doch selbst erstellt :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Alex1989
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 22 Mai 2024 14:54

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#7 

Beitrag von Alex1989 »

Das stimmt. Aber ich meinte den Link zu den mehrfachsteckern beim Louis. Als Neuling ist es mir nicht gestattet solche Links zu teilen. :lol:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#8 

Beitrag von deFlachser »

Ach so, meinste die hier ?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
Julianelmo (27 Mai 2024 10:50)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
Alex1989
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 21
Registriert: 22 Mai 2024 14:54

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#9 

Beitrag von Alex1989 »

Ganz genau. Das soll vmtl vor Spam schützen, dass ich das noch nicht darf. Also alles gut. :lol: Und ja ich meinte genau die!

Mal ne andere Frage, die Magnete von Koso sind ja schon recht stark, halten die von sich in den Bremsscheibenschrauben, oder sollt man die einkleben? Würde Spontan Loctite nehmen... warum? Ich habs da, auch das Grüne. :lol:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#10 

Beitrag von deFlachser »

Wenn das neodym sind, sollten die halten. Hab beruflich mit den Dingern zu tun. Würde sie trotzdem kleben. Warum? Meine Devise, sicher ist sicher :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
BZ650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 299
Registriert: 17 Jun 2021 12:23
Wohnort: Bautzen

Fahrerkarte

Re: DR650 SE Koso Tacho Plug n Play Anschluss

#11 

Beitrag von BZ650 »

Alex1989 hat geschrieben: 23 Mai 2024 20:20 Ganz genau. Das soll vmtl vor Spam schützen, dass ich das noch nicht darf. Also alles gut. :lol: Und ja ich meinte genau die!

Mal ne andere Frage, die Magnete von Koso sind ja schon recht stark, halten die von sich in den Bremsscheibenschrauben, oder sollt man die einkleben? Würde Spontan Loctite nehmen... warum? Ich habs da, auch das Grüne. :lol:
Die brauchst Du nicht einkleben, irgendwann müssen die ja mal wieder raus zum Scheibe wechseln !
Treffen 2022 Neuss
2023 Bleiwäsche / Bad Wünnenberg
2024 bei Jerry
Antworten