Leo Vince X3: 4 DB-Killer

Das DR-650 Technik Forum
Neck
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 54
Registriert: 01 Okt 2006 00:00

Galerie

Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#1 

Beitrag von Neck »

 Themenstarter

Moin,

das der Leo Vince X3 hier schon öfter diskutiert wurde, habe ich schon mitbekommen.
Allerding glaube ich nichts über die Anzahl der DB-Killer und welcher davon der zugelassenste ist, gelesen zu haben.
Ich habe mir Vorgestern für meine SE (SP46B) diesen Endtopf gekauft und hinter den HRT-Leistungskrümmer geschraubt.
Den bereits verbauten DB-Killer mit Namen "Langverschluss mit Trennplatte (gebohrt)" habe ich drin gelassen und den Motor gestarten. Es war mächtig laut.
Ich habe allerdings noch 3 weitere DB-Killer und ein Funkensieb im Päckchen gehabt:
1. Direktverschluss mit Trennplatte
2. Abgeschnittenen Direktverschluss mit Trennplatte
3. Abgeschnittenen Langverschluss mit Trennplatte (gebohrt)
Das Funkensieb ist nicht eingebaut.
Weiß von euch jemand welcher der 4 DB-Killer der zugelassene ist?
In den beiliegenden Papieren find ich keinen Hinweis darauf.

Ich würde mich riesig über Infos freuen.

Bis dahin, Neck
---------------------
DR650SE (SP46B), Bj.1999
Moto Guzzi LeMans2 (VE), Bj.1981
Triumph Explorer XRT (V201), Bj. 2016
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#2 

Beitrag von deFlachser »

Moin,

der, der drin ist, ist der "leiseste". Alle anderen unfahrbar, meiner Meinung nach. Zu laut finde ich den nicht. Der originale ist dafür natürlich schlecht zum Vergleich geeignet.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Neck
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 54
Registriert: 01 Okt 2006 00:00

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#3 

Beitrag von Neck »

 Themenstarter

Stefan, vielen Dank.

Gruß, Neck
---------------------
DR650SE (SP46B), Bj.1999
Moto Guzzi LeMans2 (VE), Bj.1981
Triumph Explorer XRT (V201), Bj. 2016
Benutzeravatar
basti_es
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 21 Feb 2024 16:13

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#4 

Beitrag von basti_es »

So hab ich's im Netz auch gefunden. Hatte gerade das gleiche Problem. Legal = wie aus der Schachtel gezogen, die anderen sind nicht für den Gebrauch im Bereich der STVO.

Und ja, den hört man, den originalen kaum.


Geht das so ( X3 + Leistungskrümmer ) ohne die Versagereinstellung zu ändern ?
LG Eckart

Suzuki DR 650 SP46B VL 1500 GS 500 M Katana Triumph Thruxton 1200R Street Triple 765 Moto2 Rocket III Touring Kreidler RS
Benutzeravatar
gummikuhfan
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 449
Registriert: 08 Dez 2014 23:21
Wohnort: 50705 Köln

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#5 

Beitrag von gummikuhfan »

SUPER!

Wieder zwei mehr, die dafür sorgen, dass es zu Streckensperrungen kommt! :cry: Danke.
Gruß

Jürgen us Kölle

SP43B; jetzt Sachs 650 Roadster
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#6 

Beitrag von deFlachser »

gummikuhfan hat geschrieben: 07 Mai 2024 19:36 SUPER!

Wieder zwei mehr, die dafür sorgen, dass es zu Streckensperrungen kommt! :cry: Danke.
Garantiert nicht, wenn man den original DB-Killer drinnen läßt.
Man kann natürlich auch nur das Flammsieb einbauen, dann hättest Du wohl recht :wink:.
Auch würde ich behaupten, das für Streckensperrungen eher die Leutchen mit den Klappen Anlagen verantwortlich sind. Die lassen sich nämlich gut manipulieren, sodass man die Klappen mal zum Spaß aufmacht, weil man so ein cooler Typ ist :roll:. Die Anwohner findens halt nicht ganz so cool.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Benutzeravatar
basti_es
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 19
Registriert: 21 Feb 2024 16:13

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#7 

Beitrag von basti_es »

Unverständnisvolles Kopfschütteln

Bei mir lief schon die getunte Kreidler mit einem originalen RS Auspuff. Das war zwar an der RMC nicht legal, aber der Auspuff war nicht Lautstärke getunt.

Das ist bis heute so geblieben ( nur zugelassene verbaut ).

Meiner hat ne E-Nummer, vlt. hast du ( Gummikuhfan ) ja bis jetzt nur manipulierte oder nicht zugelassene gehört ?
LG Eckart

Suzuki DR 650 SP46B VL 1500 GS 500 M Katana Triumph Thruxton 1200R Street Triple 765 Moto2 Rocket III Touring Kreidler RS
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#8 

Beitrag von deFlachser »

basti_es hat geschrieben: 07 Mai 2024 21:03 Das war zwar an der RMC nicht legal, aber der Auspuff war nicht Lautstärke getunt.
Hier fehlt der Daumen hoch Emotie. Leistung hat nicht unbedingt was mit Lautstärke zu tun. Schließlich will man ja nicht auffallen :wink:.
Auf die Flory hat zum Beispiel der Zylinder des alten Kleinkraftrades mit damals 5,8 PS gepasst, wenn man den Fuß ein wenig abgedreht hat. Das ist von außen nicht aufgefallen, da die Kühlrippen noch nicht die Dimension der Nachfolger mit 6,25 PS hatten. Woher ich das wohl weiß :mrgreen:.

Alles gut, nicht streiten und weiter machen :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Neck
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 54
Registriert: 01 Okt 2006 00:00

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#9 

Beitrag von Neck »

 Themenstarter

basti_es hat geschrieben: 07 Mai 2024 18:36 So hab ich's im Netz auch gefunden. Hatte gerade das gleiche Problem. Legal = wie aus der Schachtel gezogen, die anderen sind nicht für den Gebrauch im Bereich der STVO.

Und ja, den hört man, den originalen kaum.


Geht das so ( X3 + Leistungskrümmer ) ohne die Versagereinstellung zu ändern ?
Moin Basti,

ich brauche für diese Kombi eine größere HD.
Obenrum ist sie ganz schön abgemagert.

Gruß, Neck
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Neck für den Beitrag:
basti_es (08 Mai 2024 10:14)
---------------------
DR650SE (SP46B), Bj.1999
Moto Guzzi LeMans2 (VE), Bj.1981
Triumph Explorer XRT (V201), Bj. 2016
Neck
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 54
Registriert: 01 Okt 2006 00:00

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#10 

Beitrag von Neck »

 Themenstarter

gummikuhfan hat geschrieben: 07 Mai 2024 19:36 SUPER!

Wieder zwei mehr, die dafür sorgen, dass es zu Streckensperrungen kommt! :cry: Danke.
Ich denke, das ist etwas übertrieben.
Der Topf ist legal, so wie er ist.
---------------------
DR650SE (SP46B), Bj.1999
Moto Guzzi LeMans2 (VE), Bj.1981
Triumph Explorer XRT (V201), Bj. 2016
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 291
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#11 

Beitrag von El_Kaktus »

Der Topf ist legal, so wie er ist.
und wenn er bei einer messung von amts wegen zu laut ist ist, ist er trotzdem illegal und du als fahrer bist verantwortlich.... :D :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor El_Kaktus für den Beitrag (Insgesamt 3):
DR_Jörg (08 Mai 2024 10:00), gummikuhfan (08 Mai 2024 11:29), Ulf (09 Mai 2024 19:58)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2696
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#12 

Beitrag von DR500 »

Ja, wenn.
Da der Auspuff inzwischen über Jahrzehnte etabliert ist, und ihn im Forum inklusive mir sehr viele Leute fahren und gefahren sind, kann man sich Spekulationen schenken sondern sich einfach auf Erfahrungswerte verlassen und Substantive groß schreiben.

@Neck: Hab Spaß mit dem Auspuff und deiner DR!

BG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR500 für den Beitrag:
macoma (08 Mai 2024 10:55)
El_Kaktus
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 291
Registriert: 30 Jul 2022 14:50
Wohnort: Wabata

Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#13 

Beitrag von El_Kaktus »

und Substantive groß schreiben.
wenn dich sonst nichts stört.....les es einfach nich.....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor El_Kaktus für den Beitrag:
DR_Jörg (08 Mai 2024 11:10)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2696
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#14 

Beitrag von DR500 »

Lies bitte alles. Der Inhalt war substanzlos, die Rechtschreibung ist nur das Add on. Also genau die richtige Kombination fürs Jörgs Like 😂😂😂
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 5734
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Leo Vince X3: 4 DB-Killer

#15 

Beitrag von deFlachser »

Bild Geh mir jetzt mal noch nen Kaffee holen :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Am Besten wir halten die Welt einmal kurz an, und lassen die Idioten aussteigen :mrgreen:.
Mit dummen Menschen zu diskutieren, ist wie mit einer Taube Schach zu spielen :wink:.

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2020 Pfalz, da waren wir in Urlaub, Ferienwohnung in Ostfriesland bei der Krimiautorin
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Treffen 2022 Neuss Sandhofsee
Treffen 2023 Bleiwäsche leider auch schon wieder vorbei.
Antworten