Heckhöherlegung DR 650 SE

Das DR-650 Technik Forum
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1302
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Beitrag von Ulf »

Moin,

Wenn ich so weiter vorn in den Fred schau, glaube ich an etwas, dass
man wohl Beratungsresistenz nennt.

Evtl. nochmal zur Erklärung:

Nein, BFK passt net.
Nein, BFK hat keine ABE, max. Materialgutachten
Nein, BFK sind nicht asymetrisch und bieten keinen Schutz bei Aufsetzern

Ja, Mizu hat ABE oder TÜV Teilegutachten
Ja, Mizu baut die Dinger passend
Ja, Mizu baut auch asymetrisch, wie original
Ja, die Dinger von Mizu sind darum halt doppelt so teuer weil kein Schrott

Nein, ich guck hier keinen an, auch keinen Hilfssheriff.

Bild

(Polo, 78 €)
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Taylor1979
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 304
Registriert: 18 Mai 2009 15:15
Wohnort: Saarbruecken

Galerie

Beitrag von Taylor1979 »

....der Schutz vorm Aufsetzen ist schon wichtig :-P
Festus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 384
Registriert: 01 Aug 2004 00:00
Wohnort: 31515 Steinhude

Galerie

Beitrag von Festus »

alles klar Ulf
kannst mich ruhig anguggen
ich danke dir vielmals, bekommst nen Bier gratis beim Treffen, aber erinner mich dran, bin ja nich mehr der Jüngste
Bild Gruß Festus Bild


DR 650 R ( SP44B) 1993 103917 km Bild
DR 650 RE ( SP45B) 1994 59000 km Bild


Die Neue

DR 650 SE (SP46) 1997 50000 km


NSST´ler

-- Nord/Süd Treffen HD ´06 --
-- Pattensen 07 --
-- Nördlingen 08 --
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1302
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Beitrag von Ulf »

:mrgreen:
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Pug
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 07 Apr 2009 16:57
Wohnort: Kreuzau od. Aachen

Beitrag von Pug »

Hallo (auch wenns mein erster Beitrag ist; direkt mal ne Frage :D )

Hab hier mal ein Bild von der Strebe an meiner Susi, dachte immer weil das ansynchron ist, das das einer selbst gefrickeltes hat. Allerdings nach dem was ihr oben schreibt könnten das ja die Originalen sein, deshalb wäre ich euch sehr dankbar wenn ihr dazu was sagen könntet.

Bild
Mfg
pug
Benutzeravatar
AWolff
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 974
Registriert: 23 Mai 2008 21:25
Wohnort: Berlin, Hauptstadt des Verbrechens!

Galerie

Beitrag von AWolff »

Gelöscht, da nicht Hillfreich!

OK, dann erklär ich's dem anonymen Löscher zu fuss ...
Das "WAS" war die direkt Antwort auf die Aufforderung "dazu was zu sagen"!
Womit mein "WAS" indirekt dazu aufforderte das Problem zu spezifizieren.
Da Pug das getan hat war mein "WAS" scheinbar doch hilfreich ... oder was?

:wink:
Zuletzt geändert von AWolff am 29 Jun 2009 17:47, insgesamt 2-mal geändert.
Nietzsche is my co-pilot!
'ne Nutte kauft 'ner Nonne 'nen Duden
Hacky
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3262
Registriert: 01 Sep 2006 00:00
Wohnort: Hoisdorf
Kontaktdaten:

Galerie

Beitrag von Hacky »

Moin und willkommen im Forum,

irgendwie kann ich auf dem Bild nur schmutzige Finger und herumliegendes Werkzeuch erkennen :roll:
DR 650 RSE Bj. 96 82000km, Alltagsmopped
DR 650 RSE Bj. 91 55000km, Urlaubsmopped derzeit in NAM
DR 600 R Bj. 90 38000km, is wech
CX 500 E Bj. 83 32000km, Güllepumpe
CBR 900RR Bj. 95 37000, Rennsemmel

Erst anhalten, dann absteigen. Reihenfolge beachten!
Pug
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 07 Apr 2009 16:57
Wohnort: Kreuzau od. Aachen

Beitrag von Pug »

Hmm,
Ja ok ich finds auch net toll das ich aufm Kies schrauben muss, und Finger werden leider immer schmutzig dabei :wink:

Wenn man sich die Strebe anschaut dann ist die im Bereich wo das Massband 11,5 cm anzeigt, so geformt wie in dem Beitrag, wo die Dämpfungsstange von Mizu abgebildet ist (der linke obere Teil ). Da die nicht beschriftet sind dachte ich, dass wäre ein Eigenbau, Die länge ist von Mittelpunkt Schraubenloch zu Mittelpunkt Schraubenloch 11,5 cm.

Mfg
Pug
Festus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 384
Registriert: 01 Aug 2004 00:00
Wohnort: 31515 Steinhude

Galerie

Beitrag von Festus »

Moin Pug
ja, das sind die originalen, das asymetrische dient ( laut Ulf ) zum Schutz von unten
Bild Gruß Festus Bild


DR 650 R ( SP44B) 1993 103917 km Bild
DR 650 RE ( SP45B) 1994 59000 km Bild


Die Neue

DR 650 SE (SP46) 1997 50000 km


NSST´ler

-- Nord/Süd Treffen HD ´06 --
-- Pattensen 07 --
-- Nördlingen 08 --
GERD_DR650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 05 Feb 2009 20:21
Wohnort: Babenhausen(Hessen)

Galerie

Beitrag von GERD_DR650 »

mal ne ganz blöde frage...... :oops:


gibts sowas auch für die rse(also die 43er)??
:)

lg
Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn wieder ausgeglichen!!!
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1302
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Beitrag von Ulf »

Moin Sven,

bück Dich mal, dann liegt die Antwort fast auf der Hand.

(In deutlich: Gibts eher nicht.)
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
GERD_DR650
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 225
Registriert: 05 Feb 2009 20:21
Wohnort: Babenhausen(Hessen)

Galerie

Beitrag von GERD_DR650 »

ohhhh schade!!!
dan bastel ich mir eben was!!
hab ja eh bald urlaub!!
und wenn ich schon dabei bin werd ich mal mein Auspuff in angriff nehmen :twisted:


trodzdem dankeschön ulf :wink:


lg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GERD_DR650 für den Beitrag:
freejack (28 Mär 2015 23:25)
Fehlende Leistung wird durch Wahnsinn wieder ausgeglichen!!!
Pug
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 07 Apr 2009 16:57
Wohnort: Kreuzau od. Aachen

Beitrag von Pug »

Jut Dankeschön :D

Hätt ich ja nicht gedacht.

Mfg
Pug
Benutzeravatar
ELVIS
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2897
Registriert: 02 Apr 2007 19:37
Wohnort: Graceland am Niederrhein

Galerie

Beitrag von ELVIS »

Höherlegung für 41-45 ???

Die Frage tauchte ja in der letzten Zeit häufiger auf. Ich hatte, wie andere auch, keine befriedigende Antwort dazu parat.
Allgemeiner Tenor : Gibt es nicht !

Aber irgendwas hat mich im Hinterkopf genervt :-)

Jetzt bin ich drauf gekommen :
Es [/i]gab sie zumindest mal : Vertrieben von GÖTZ.

Hab sogar einen Galerieeintrag gefunden, in dem wird sie auch erwähnt...
BATHTUB RACING - Downhill Experience
Moritz650SE
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 282
Registriert: 28 Nov 2019 21:12
Wohnort: Berlin

Galerie
Marktplatz

Re: Heckhöherlegung DR 650 SE

Beitrag von Moritz650SE »

Ich schließe mich Mal an, hat jemand von euch schon Erfahrungen mit der verlinkten Höherlegung gemacht? Soll keine Werbung oder so sein, aber eventuell fährt ja jemand mit ihnen durchs Gemüse. Die Alternativen kenne ich, fand sie im Vergleich preislich interessant.

https://www.ebay.de/itm/Heckhoeherlegun ... 634-2357-0

MfG Moritz
Simson Schwalbe KR51/1 Baujahr 1974 (Seit 2018)
Suzuki DR 650 SE SP46B Baujahr 1997 (Seit 2019)
Antworten