Stella Alpina 2020

Hier können Veranstaltungen bekannt gegeben werden und ihr könnt Euch zu den nächsten Treffen verabreden.
Benutzeravatar
andreasullrich
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 444
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von andreasullrich »

deFlachser hat geschrieben:
24 Nov 2019 18:22
andreasullrich hat geschrieben:
23 Nov 2019 19:25
Ich spiele mit dem Gedanken, im nächsten Jahr zur Stella Alpina zu fahren.

Der 2 Sonntag im Juli - Am 12.07.2020 findet die Stella Alpine statt.

War jemand von euch schon einmal dabei?
Wie ist die beste Route da runter? Wo am besten zum übernachten?

Ich komme über den Reschenpass rüber.......... :mrgreen:

Vielleicht jemand da, der auch den Drang verspürt, da dabei zu sein?
Hallo Andreas,

wie lange hast Du denn geplant? Also vom Sonntag den 12.7. bis ? Übernachten wo, Zelt, Hütte, etc.?
Anreise in einem Rutsch auf der Dosenbahn oder in Etappen?
Muß nämlich auch mal langsam meinen Urlaub planen, und das hört sich schon mal nicht schlecht an :D .

Du siehst, dein Beitrag wirft Fragen aus :wink: .

Gruß Stefan
Natürlich schon vor dem Sonntag, da ja an diesem Tag das Treffen ist. Am Samstag wird dort schon mit dem Zelt übernachtet.
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

martin58
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 137
Registriert: 19 Sep 2018 17:31

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von martin58 »

die gemeinsame anreise würde sich für uns franken direkt anbieten :-).
ich müsste zeitlich etwas knapper planen, d. h. anreisestart freitag früh, zurück dann ggf. getrennt, so dass ich schon montagabend wieder daheim wäre.
da müssen wir uns auf jeden fall kurzschließen, andreas. ich schicke dir schon mal meine kontaktdaten per pm.

Benutzeravatar
andreasullrich
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 444
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von andreasullrich »

martin58 hat geschrieben:
25 Nov 2019 08:14
die gemeinsame anreise würde sich für uns franken direkt anbieten :-).
ich müsste zeitlich etwas knapper planen, d. h. anreisestart freitag früh, zurück dann ggf. getrennt, so dass ich schon montagabend wieder daheim wäre.
da müssen wir uns auf jeden fall kurzschließen, andreas. ich schicke dir schon mal meine kontaktdaten per pm.
kein Problem, fahren wir halt am Freitag früh los..... :mrgreen:

Ich habe mir erstmal von Do 09.07. - Mi 15.07. Urlaub eingetragen.... :mrgreen:
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2217
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von deFlachser »

andreasullrich hat geschrieben:
24 Nov 2019 22:11
Natürlich schon vor dem Sonntag, da ja an diesem Tag das Treffen ist. Am Samstag wird dort schon mit dem Zelt übernachtet.
Ach so, es geht hier einzig und alleine um das Treffen selbst. Da hatte ich wohl was falsch verstanden :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

:lol:

Fast Stefan !

Das Treffen ist der Anlass , sonst nix :lol:

Die Reise , um die gehts .... Zeit geht es jedenfalls so

:mrgreen:
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Benutzeravatar
andreasullrich
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 444
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von andreasullrich »

Wir können ja gleich noch die Assietta Tour mit einplanen...... :mrgreen:

Wenn wir schon mal da sind....... :mrgreen:
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

:wink:

Du bist ein Fuchs 😂
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Benutzeravatar
andreasullrich
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 444
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von andreasullrich »

Es würde sich ja anbieten, in der Schweiz zu übernachten. Zum Beispiel beim Rainer "www.bike-hostel.com"
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

:lol:
Ich glaube wir sollten mal die Pläne übereinander legen . Ich seh schon , da passen ein paar teile :D
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

:D

ich bin total im Reisefieber.
Am Samstag habe ich mich mit ein paar Jungs unterhalten mit denen ich vor 20 Jahren öfter mal da unten war. Boah ist das lange her.

Heute habe ich mir Zeit genommen die erste Etappe meiner 5-Tage Reise zum Stella Alpina festzulegen.

Auch wenn ich mich gerne mit euch bei Rainer getroffen hätte, habe ich mich entschieden nicht so weit Richtung Osten zu fahren.
Ich werde definitiv über das Jura und Col de Madeleine fahren. Samstag nehme ich dann die Etappe zum Sommeiller .
Weil man ja nicht alle Tage da runter kommt werde ich den Telegraphe mit nehmen und über Briancon fahren.
Und dann freu ich mich drauf am 'Nachmittag ein paar von euch am Rifugio Scarfiotti zu treffen.

Grüße Jörg
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

:D

ich finde die Tour gibt ein schönes Bild ab :lol:
Unbenannt.PNG
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Benutzeravatar
andreasullrich
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 444
Registriert: 04 Mai 2016 21:47
Wohnort: Schlüsselfeld

Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von andreasullrich »

Ja, ich bin auch schon mit Vorfreude darauf.

Während der Feiertage werde ich die Planung der Tour vornehmen.
Suzuki DR-650 RSE Bj. 1993
Farbe "12F Candy Alpine Blue"
BMW K1200RS Bj. 2000
Farbe "Dakargelb/Arktisgrau"

Treffen 2018 - Geiselwind (Ein Hammer-Event, Super Leute kennen gelernt) :mrgreen:

Claus
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 358
Registriert: 31 Aug 2019 23:10
Kontaktdaten:

Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Claus »

Stella Alpina Treffen ist klasse. Lauter verrückte Hunde. Ich bin zu der Zeit in Tirol unterwegs und schaff es nicht bis dorthin. Zu wenig Zeit übrig.
wohin du gehst, da bist du dann...

Mathias
Moderator
Moderator
Beiträge: 1523
Registriert: 20 Jun 2009 12:24
Wohnort: Bodnegg

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Mathias »

wegen Unsinn = Edit

Aber.....
Eintopftreiber hat geschrieben:
14 Dez 2019 18:53
:D

ich finde die Tour gibt ein schönes Bild ab :lol:

Unbenannt.PNG
Such mal bspw. nach "La Ronde Noire" ..... wunderschöne Ecke ohne Massentourismus. Kann man sich schön Richtung Genf durcharbeiten ;-)

Gruß Mathias
1983-heute

Ex-Moped´s: DKW-25, DR 600S, DR 600 Dakar, GSX 1100 GS110X , GSX-R 1100, usw......., Vespa Cosa 200, DR650RS SP42B R.I.P :-(

aktuelle Moped´s: DR650RS SP42B , DR650R SP44B , Q :roll: :lol: , CRF1000L Adv. Sports :mrgreen: , DR 350 DK41A

http://www.enduro-wandern.de

Eintopftreiber
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1758
Registriert: 27 Mär 2016 20:40

Re: Stella Alpina 2020

Beitrag von Eintopftreiber »

Mathias hat geschrieben:
21 Dez 2019 15:28
wegen Unsinn = Edit

Gruß Mathias
Das hab ich nicht verstanden :shock: Egal

Danke für den Tipp, aber an der Stelle steht meine Tour fest. Ich möchte die Doubs entlang bis sich unsere Wege trenne und der Fluss nach Norden fließt und ich nach Süden fahre :D
Was interessiert es die Eiche, wenn sich die Sau daran schubbert :lol:

Antworten