Stromverbrauch SP46

Das DR-650 Technik Forum
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 71
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Stromverbrauch SP46

Beitrag von pädii »

Hallo zusammen
Ich möchte mir an meiner SP 46 Zusatzscheinwerfer montieren die so hell wie möglich sind ohne die Batterie zu entleeren bei der Benutzung. In diesem Thread viewtopic.php?f=10&t=11183&hilit=nebels ... fer+je+55w fand ich heraus dass die SP46 Lichtmaschine max. 200W Produziert. Wie weis ich was meine DR an Stromverbrauch hat wenn alles läuft. Kann ich diesen irgendwie messen? Scheinwerfer, Blinker und sonstige Elektronik ist noch original. Hat bereits jemand Zusatzscheinwerfer an der SP46 montiert und kann welche empfehlen?

Gruss Pädii
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2813
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von deFlachser »

pädii hat geschrieben: 04 Jan 2021 16:07 Kann ich diesen irgendwie messen?
Hängst einen Amperemeter an die Batterie und misst den Strom. Natürlich ohne den Anlasser, sonst sind deine Meßleitungen Vergangenheit.

Und dann rechnen. P=UxI.BBordspannung U mal gemessenen Strom und schwups haste die Leistung.

Bemüh nochmal die Suchfunktion. Von Licht und Zusatz unn Gedöns hatten wir es gerade kürzlich.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 71
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von pädii »

Hallo Stefan

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe soeben mich ein wenig durchs Forum gepflügt. Habe den Thread mit dem LED Umbau gefunden diesen meinst du warscheindlich.
Eine Messung habe ich auch durchgeführt Ich habe 5.8A gemessen bei 12V. Somit knapp 70W an Leistung die ich benötige. Ich habe den minuspol an der Batterie abgeschraubt und mit dem Multimeter Den Strom gemessen. Dabei habe ich die 5.8A erhalten bei Abblendlicht und Fernlicht mit Abblendlicht und Lichthupe bin ich auf 110W gekommen.
Kann meine Messung stimmen? Denn in dem Thread den ich verlinkt habe schrieb davso im 3. Beitrag was von konstant 160W? Nun bin ich verunsichert :?:

Gruss Patrick
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2813
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von deFlachser »

Hi Patrick,

Irgendwas scheint nicht zu passen. Wenn ich die 5,8A mit 13V multipliziere komme ich auf ca. 75W.

Kannst ja auch so zusammen rechnen. Abblendlicht 55W, Fernlicht 60W, Blinker 42W, Bremslicht 21W usw.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1196
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von DR500 »

Ich vermute er meint 5,8A, also 75W mit Abblendlicht und 110W mit Abbend- und Fernlicht. Da das Fernlicht mehr als 35W zieht, kommt das wohl nicht ganz hin.

160W wird der Wert sein, den die LiMa bereit stellt, oder?
Den Rest verheizt der Regler.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2813
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 04 Jan 2021 19:52 160W wird der Wert sein, den die LiMa bereit stellt, oder?
Nee, er hatte doch was von 200W geschrieben. Müsste selbst nachschauen. Steht das überhaupt im WHB?

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1196
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von DR500 »

Dann hab ich’s doch nicht kapiert :oops:
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2813
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 04 Jan 2021 20:21 Dann hab ich’s doch nicht kapiert :oops:
Wieso?

Habe gerade im WHB geschaut und nix gefunden von wegen Limaleistung, komisch.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
DR500
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1196
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von DR500 »

Die LiMa der alten DRs macht 150W, daher klangen für nicht 160W bei der SP46 plausibel.
Benutzeravatar
Aynchel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 429
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von Aynchel »

moin auch

bitte keine Scheisshaus Parolen verbreiten, sondern bei belegten Fakten bleiben
aus dem SP46 Generator kann maximal 200VA Leisung bezogen werden
bei höherer Belastung sinkt die ausgegebene Spannung am LiMa Regler unter die 13,8V
und damit die untere Ladespamnnung des Accus
siehe Auszug aus dem originalen Suzen Werkstatthandbuch

Bild
https://i.postimg.cc/ncrBCqnV/Lima-Leis ... w-erte.jpg

wobei es ein alter Irrglaube ist das man die Lima schont wenn man weniger Leistung abruft
der durch Magnete erregte Generator ist nicht geregelt und läuft immer auf Anschlag
was an Leistung zu viel zur Verfügung steht muss der Regler in Wärme verbraten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Aynchel für den Beitrag:
DR500 (04 Jan 2021 22:12)
Benutzeravatar
Aynchel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 429
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von Aynchel »

ich verwende auf Anraten vom HiHa seit einiger Zeit Mosfet Regler
die durch ihr DropDown Schaltverhalten die LiMas schonen
hat sich bei einigen Mopeten bewährt

https://www.ebay.de/itm/12-V-Spannungsr ... 2951164480
Motzkeks
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1518
Registriert: 02 Aug 2009 15:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von Motzkeks »

Aynchel hat geschrieben: 04 Jan 2021 21:40 ich verwende auf Anraten vom HiHa seit einiger Zeit Mosfet Regler

https://www.ebay.de/itm/12-V-Spannungsr ... 2951164480
Was ist der Unterschied zum Original und wie wird der verkabelt? Mein Regler an der Big ist am Abkrebsen und die 20€ Alternative ist schon verlockend. :mrgreen:
I live. I die. I live again!
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 286
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von pallas »

Bist du sicher, dass das ein Mosfet Regler ist und nicht nur der Händler den so anpreist?
Zumal das ein Händler in Shenzen ist, wäre ich eher vorsichtig was die Anpreisung anbelangt...

Hatte mich vor längerer Zeit damit beschäftigt, da ich auch den Regler an der SP46 tauschen wollte.
Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich damals gelesen, dass die Regler mit Verguss-Masse auf der Rückseite keine Mosfet wären.
Und dass die originalen Shingengen Mosfet ein Gussgehäuse rundum hätten, oder eine Stahlplatte am Boden - weiss es nicht mehr genau.
Jedenfalls keine Verguss-Masse.
Auch waren die Shindengen Mosfet deutlich teurer, so ab EUR 100.
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
pädii
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 71
Registriert: 26 Okt 2018 20:49

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von pädii »

Danke euch
Ich hab dank dem Bild den Wert auch noch gefunden im WHB. :mrgreen:
deFlachser hat geschrieben: 04 Jan 2021 19:32
Kannst ja auch so zusammen rechnen. Abblendlicht 55W, Fernlicht 60W, Blinker 42W, Bremslicht 21W usw.

Gruß Stefan
Wenn ich es ganz simpel zusammenrechne komme ich auf 68 Watt was sich mit meiner Messung deckt. Der gesammte Rest der lichter sind ja nur für eine Kurze Zeit im Einsatz.
Unbenannt.JPG
Die Werte der Tabelle habe ich vom WHB.
Ich habe 2 Szenarien aufeglistet.
Anhand dieser Tabelle hätte ich Mmn noch genug Leistung Reserve für einen 40W Zusatzscheinwerfer. Oder sehe ich was falsch? Ist es schädlich für die Batterie oder den Regler, wenn es kurzzeitige Spitzen gibt, in der die Verbraucher mehr benötigen als die Lima hergibt? Ich fahre ja nicht immer auf 5000 U/min.
Benutzeravatar
Aynchel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 429
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Stromverbrauch SP46

Beitrag von Aynchel »

moin auch
pallas hat geschrieben: 04 Jan 2021 23:22 Bist du sicher, dass das ein Mosfet Regler ist und nicht nur der Händler den so anpreist?
Zumal das ein Händler in Shenzen ist, wäre ich eher vorsichtig was die Anpreisung anbelangt...
nöö
derweil ich keinen Röntgenblick habe und nicht da rein gucken kann
pallas hat geschrieben: 04 Jan 2021 23:22 Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich damals gelesen, dass die Regler mit Verguss-Masse auf der Rückseite keine Mosfet wären.
Und dass die originalen Shingengen Mosfet ein Gussgehäuse rundum hätten, oder eine Stahlplatte am Boden - weiss es nicht mehr genau.
Jedenfalls keine Verguss-Masse.
Auch waren die Shindengen Mosfet deutlich teurer, so ab EUR 100.
das ist kein originaler Shindengen
hat auch keiner behauptet
aber er funktioniert
denn ich hab in jetzt in einer DT 125 und einer KLR600 verbaut und da tut er was er machen soll
für meine SP46 hab ich auch einen hier liegen derweil ich den Regler nach vorne neben den Lenkkopf versetzen werde
wenn ich dann mal Zeit und Lust habe ....
Antworten