Bekannte Mängel SP45?

Das DR-650 Technik Forum
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 155
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von PinzMax » 08 Feb 2019 17:01

Ich sag Euch mal was....sowas les´ ich gerne :wink:

maczipp
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 22
Registriert: 21 Okt 2016 16:30
Wohnort: Landkreis Forchheim

Marktplatz

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von maczipp » 10 Feb 2019 16:42

servus,

ich geb jetzt auch noch meinen Senf dazu :D . Ich hab ne 45ziger. Man kann bei dem Möppi eigentlich net sagen wann sie ne Revision braucht. Es hängt wirklich stark davon ab wie der/die Vorbesitzer mit der Möhre umgegangen sind. Wie geschrieben, das wichtigste IMMER genug Öl, lass den Besitzer vor Dir fahren und schau ob's blau aus dem Auspuff qualmt.
Das wäre schon mal schlecht. Das mit dem 3. Gang wurde ja schon erwähnt. Hilfreich evtl. nach der Probefahrt die Zündkerzen anzuschauen, schwarz verrust oder öhlig, auch schlecht.
Tank innen anschauen wegen Rost. bisschen Flugrost ist für über 20 Jahre altes Möppi in Ornung, aber net zuviel sonst setzt es Dir den Vergaser/Filter ständig zu. Schau auch nach der Probefahrt ob am Motor alles dicht ist. Neue Zylinder gibt es nicht mehr (musste ich selber erfahren :( ). Ich war schon ein paar mal kurz davor die Kiste wegzuhauen, aaaaber wenn sie läuft dann fährst Du halt mit nem Grinsen im Gesicht durch die Gegend. Denn Sie ist wirklich fast DIE Eier legende Wollmilchsau. Desswegen steht sie immer noch neben meiner Dicken Yami :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: .

bis bald

Maczipp
Suzuki DR 650 Re
Yamaha XVS 1100

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 469
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Waldi69 » 10 Feb 2019 17:04

Das Wochenende ist so gut wie vorbei, hast du die nun gekauft?

CoOKkii
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 05 Feb 2019 13:41

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von CoOKkii » 10 Feb 2019 21:44

Steht seit dem frühen Samstag nachmittag bei mir vor der Tür :mrgreen:
Montag morgen geht's direkt zur Zulassungsstelle zum ummelden c;

Bremsscheiben + Schläuche wurden vom Vorbesitzer nicht gemacht und dieser hatte die kleine seit 14 Jahren im Besitz, müssen also demnächst mal überholt werden.
Beim schalten in den dritten keine Probleme gehabt und lies sich auch sonst super fahren - Bremsen griffen auch noch gut (okay, Beläge sind lt. Vorbesitzer auch zum TÜV (11/2018) neu gekommen :lol:

Durfte sie direkt mitnehmen - also die ersten 40km +/- keine Probleme bemerkt ;D
Lediglich der Schalter für's Fernlicht ist ohne Funktion o_O Lichthupe funktioniert jedoch.
Selbst Bordwerkzeug war noch dabei - meine Vorstellung mit 1.100 hat sogar bis auf 50€ fast geklappt.

Alles in allem bin ich erstmal super zufrieden

PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 155
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von PinzMax » 10 Feb 2019 21:51

Na das klingt doch gut!

Viel Erfolg und noch viel mehr Freude mit dem Alteisen :wink:

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 469
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Waldi69 » 11 Feb 2019 04:45

Glückwunsch

twostroke
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1058
Registriert: 15 Jun 2011 20:19
Wohnort: Heilbronn

Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von twostroke » 11 Feb 2019 08:54

Waldi69 hat geschrieben:
11 Feb 2019 04:45
Glückwunsch
4:45 Uhr? Sach ma hast du keine anderen Hobbies? :shock: :lol:

CoOKkii hat geschrieben:
10 Feb 2019 21:44
Steht seit dem frühen Samstag nachmittag bei mir vor der Tür :mrgreen:
Montag morgen geht's direkt zur Zulassungsstelle zum ummelden c;
Glückwunsch auch von mir!

Gruss Dominik
Mein Motor spricht in Psalmen zu mir:
"Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein!"

franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1632
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von franz muc » 11 Feb 2019 09:14

Die Bremsscheibe hat ein eingeprägtes Sollmaß. Ist dieses nicht unterschritten, muss man die auch nicht tauschen.
DR 600 S,EZ 1990

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 469
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Waldi69 » 11 Feb 2019 11:47

twostroke hat geschrieben:
11 Feb 2019 08:54
Waldi69 hat geschrieben:
11 Feb 2019 04:45
Glückwunsch
4:45 Uhr? Sach ma hast du keine anderen Hobbies? :shock: :lol:


Doch genug, aber auch Schlaflose Nächte :(
Dann nutze ich die Zeit um SPS programmieren zu lernen

CoOKkii
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 05 Feb 2019 13:41

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von CoOKkii » 12 Feb 2019 00:33

franz muc hat geschrieben:
11 Feb 2019 09:14
Die Bremsscheibe hat ein eingeprägtes Sollmaß. Ist dieses nicht unterschritten, muss man die auch nicht tauschen.

TÜV Bericht von November (laufleistung seitdem unter 200km) sagt schon, dass zumindest die hinten bald getauscht werden muss. Würde die wenn auch beide direkt tauschen + dabei auf Stahlflex umrüsten.
Ich erhoffe mir da ggf. Hilfe von Waldi, falls der da ein wenig Ahnung von hat was Bremsen angeht :shock:

Muss nur noch schauen wo ich die richtigen Scheiben/Schläuche herkriege o_o'

Benutzeravatar
Blackman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 209
Registriert: 09 Dez 2018 09:05
Wohnort: Markt Rettenbach

Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Blackman » 12 Feb 2019 06:26

Die schläuche bzw Stahlflexleitungen kannst du bei Melvon bestellen mit Eunschfarbe für die Nippel und schlauch passen gut und sind recht günstig.
Wann ist ein Reifen gut??
Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt.
gruss Hannes

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 469
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Waldi69 » 12 Feb 2019 06:48

CoOKkii hat geschrieben:
12 Feb 2019 00:33

Ich erhoffe mir da ggf. Hilfe von Waldi, falls der da ein wenig Ahnung von hat was Bremsen angeht :shock:

Kein Thema,
das bekommen wir schon hin, wenn du Platz zum werkeln hast.
Bei mir ist noch eine Großbaustelle.

Benutzeravatar
Blackman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 209
Registriert: 09 Dez 2018 09:05
Wohnort: Markt Rettenbach

Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Blackman » 12 Feb 2019 08:29

Ich meinte natürlich Melvin in Wunschfarbe.
Wann ist ein Reifen gut??
Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt.
gruss Hannes

Benutzeravatar
Motzkeks
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1350
Registriert: 02 Aug 2009 14:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Motzkeks » 12 Feb 2019 13:23

CoOKkii hat geschrieben:
12 Feb 2019 00:33
Muss nur noch schauen wo ich die richtigen Scheiben/Schläuche herkriege o_o'
Motzkeks hat geschrieben:
06 Feb 2019 19:15

Bremsleitung gibts hier für vorne und hinten. Dazu brauchst du noch neue 4 Hohlschrauben und 8 Dichtringe sowie natürlich Bremsflüssigkeit zum Befüllen. Der Easy, dem der Shop gehört und der hier auch gemeldet ist, kann dir sicher ein passendes Angebot zusammenstellen. (@easy: Warum gibts eigentlich noch kein Komplettkit?! :mrgreen: )
Als "Investition für später" empfehle ich im selben Rutsch die originalen Entlüfternippel gegen Speedbleeder mit Rückschlagventil zu tauschen. Gibts auch bei Tigerparts, für 8€ das Stück wenn ich mich recht entsinne.
Aber auf mich hört ja keiner... :roll:

franz muc hat geschrieben:
11 Feb 2019 09:14
Die Bremsscheibe hat ein eingeprägtes Sollmaß. Ist dieses nicht unterschritten, muss man die auch nicht tauschen.
Ich hab irgendwie noch keine der originalen Bremsscheiben über 30 tkm gekriegt. :mrgreen:
Meine erste landete irgendwann '11 oder '12 beim Easy im Schrott mit phänomenalen 3.2 mm, also ganze 0.8 unter Maß.
I live. I die. I live again!

Benutzeravatar
Waldi69
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 469
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Bekannte Mängel SP45?

Beitrag von Waldi69 » 12 Feb 2019 13:56

Bezüglich Stahlflex habe ich mal gehört das nur vorne reicht.
Denn hinten bremst man nicht so viel.

Antworten