...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von deFlachser » 11 Jul 2019 11:17

Damit könnt ich leben. Aber 80 hat mir der Tüftler am Telefon genannt.
Somit ist es günstiger den Renthal zu verschrotten und einen Lukas mit ABE zu kaufen :?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von deFlachser » 11 Jul 2019 11:18

Lass es jetzt erst mal so, muss nämlich letzten Monat zum TÜV :lol:
IMG_20190708_162937.jpg
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Pixxel
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 357
Registriert: 12 Aug 2016 22:00

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von Pixxel » 11 Jul 2019 11:22

deFlachser hat geschrieben:
11 Jul 2019 11:17
Damit könnt ich leben. Aber 80 hat mir der Tüftler am Telefon genannt.
Somit ist es günstiger den Renthal zu verschrotten und einen Lukas mit ABE zu kaufen :?
Hast du zufällig in Wiesbaden angerufen? Lass dir von denen nix erzählen, Offenbach (man glaubt es kaum;)) oder Fechenheim sind deutlich kompetenter, bei letzten ging das mit dem lenker vor ein 3(oder4)Jahren ohne Probleme, 3x€ hats gekostet. Den wisch hätte ich auch noch ;)

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von deFlachser » 11 Jul 2019 12:34

Pixxel hat geschrieben:
11 Jul 2019 11:22
deFlachser hat geschrieben:
11 Jul 2019 11:17
Damit könnt ich leben. Aber 80 hat mir der Tüftler am Telefon genannt.
Somit ist es günstiger den Renthal zu verschrotten und einen Lukas mit ABE zu kaufen :?
Hast du zufällig in Wiesbaden angerufen? Lass dir von denen nix erzählen, Offenbach (man glaubt es kaum;)) oder Fechenheim sind deutlich kompetenter, bei letzten ging das mit dem lenker vor ein 3(oder4)Jahren ohne Probleme, 3x€ hats gekostet. Den wisch hätte ich auch noch ;)
Nee,
hab ne Nummer von dem Tüftler der immer zu uns in die Werkstatt kommt. Er selbst darf das nicht machen. Die Auskunft habe ich dann von einem vom TÜV Gonsenheim bekommen.
Hatte schon einen Termin und bin froh vorher nach dem Preis gefragt zu haben.
Hab den Termin dann am nächsten Tag wieder abgesagt :lol:
Offenbach und Fechenheim ist halt auch nicht gerade ums Eck. Speziell in OF sollte man sein Moped nicht aus den Augen lassen. Ne Grundausrüstung an Waffen zur Selbstverteidigung kann dort auch nicht schaden 8)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von deFlachser » 11 Jul 2019 12:46

FrankausKöln hat geschrieben:
11 Jul 2019 10:18
Wer suchet der findet.......... Im Original hat die Scheibe einen runden
Scheinwerferausschnitt, muß halt für die DR Lampe , am besten mit Dremel angepasst werden.

Guckst Du.... :mrgreen:

https://www.louis.de/artikel/puig-mini- ... 7d9015b772
Hmm,
soweit war ich auch. Aber der Preis? Ab 19,90€, man muss ja irgendein Moped angeben :?

Und bei universal kommst du hier hin :
Screenshot_20190711_134132_org.mozilla.firefox.jpg
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

FrankausKöln
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 327
Registriert: 31 Jul 2002 23:00
Wohnort: 47809 Krefeld

Galerie

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von FrankausKöln » 11 Jul 2019 15:00

@Flachser , bei der Eingabe mußt Du etwas experimentieren, was hast Du eingegeben " einen Roller " :roll: :roll: :roll:

...probiere es mit XBR 500 als Modell , dann geht es , die klare Version 19.90 und schwarz 29,90.... :D :mrgreen:
Nachtrag: wohne mittlerweile in Krefeld , müßte also FrankausKrefeld heißen.

" Klatsch und Tratsch, ist der soziale Klebstoff der Menschheit. "

Fahrzeuge:
NEU !!!Dr 650 SE Bj. 1997
NEU !!!Dr 650 SE Bj.1996
XTZ 750 Tenere Bj. 1992
Bonneville Bj.1978
BMW R25 Bj.1954

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1306
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: ...aus 2 mach 1, Umbau DR650SE

Beitrag von deFlachser » 11 Jul 2019 16:08

FrankausKöln hat geschrieben:
11 Jul 2019 15:00
@Flachser , bei der Eingabe mußt Du etwas experimentieren, was hast Du eingegeben " einen Roller " :roll: :roll: :roll:

...probiere es mit XBR 500 als Modell , dann geht es , die klare Version 19.90 und schwarz 29,90.... :D :mrgreen:
So hab ich es dann auch gemacht und hier schon getextet. Nur leider finde ich meinen eigenen Post nicht. Ich vermute, dass der zwar in der Vorschau war aber mangels Netz nicht rüber ging bzw. ich wieder irgendwie abgelenkt war und nicht auf absenden geklickt habe. :evil:
Das Problem hat also wahrscheinlich wieder mal das Handy in der Hand gehalten :lol:

Die normale Scheibe scheint die günstigste Variante zu sein, blau getönt und deine schwarze sind wohl teurer.

Jedenfalls haste das gut hinbekommen mit dem Umarbeiten. Sehe es ja im September im Original :D

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Antworten