Unterschiede Vergaser SP41B und SP42B?

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: Unterschiede Vergaser SP41B und SP42B?

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Interessanterweise gibt es zur SP41B einen anderen Bezinhahn, als bei den anderen Modellen. Habe gerade auf einer Suzi-Händlerseite geschaut. Der kostet auch fast 20,-€ weniger. Bei meiner SP42B steht dort : Benzinhahn DR650RS `90-96, scheinbar ist man ihm dann treu geblieben.
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)

Kabelsalat wird durch Dressing auch nicht besser
Benutzeravatar
kermit
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 426
Registriert: 01 Jun 2003 00:00
Wohnort: Büdingen

Re: Unterschiede Vergaser SP41B und SP42B?

Beitrag von kermit »

SN41 und SP41 haben noch keinen Unterdruck- Benzinhahn...
Auf, zu, Reserve. Ab 44 öffnen die über Unterdruck. Der Anschlussschlauch vom Benzinhahn dafür geht an den Deckel vom Vergaser, der ist bei der 41er zwar als Anguss dran, aber verschlossen.
Bei 42 und 43 war der Benzinhahn aber glaub auch noch manuell, oder?
SP41B
Benutzeravatar
Erstbesitzer 1990
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 97
Registriert: 02 Aug 2016 13:28
Wohnort: Velbert

Fahrerkarte

Re: Unterschiede Vergaser SP41B und SP42B?

Beitrag von Erstbesitzer 1990 »

Ja, bei meiner SP42B stelle ich noch manuell um.
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)

Kabelsalat wird durch Dressing auch nicht besser
Antworten