SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Das DR-650 Technik Forum
ksteve
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 24 Feb 2019 07:07

Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von ksteve » 12 Apr 2019 07:12

Habe meine 41er fertig, hier mal ein Foto wo die CDI hinter dem Luftkasten zu sehen ist. Der Blinkergeber sitzt rechts im Rahmen (nicht sichtbar auf dem Foto)
20190302_111637.jpg

Benutzeravatar
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von PinzMax » 12 Apr 2019 07:42

Danke!

Fotos mit dieser Position habe ich schon gesehen, da ist bei mir aber kein Platz (Batterie und irgendwelche Teile mit Kühlrippen).
Aber wie DR500 richtig geschrieben hat....es findet sich ein Platz :wink:

Gruß
Max

FischerHL
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 29 Dez 2016 07:18

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von FischerHL » 09 Jun 2019 02:45

Hallo!
Kleiner Tipp... bei der SP 43 passt die CDI perfekt unters Heckteil...

Benutzeravatar
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von PinzMax » 09 Jun 2019 10:29

Gibt es dort kein Hitzeproblem?
Ich habe sie hinter die kleine Lichtmaske bekommen, aber perfekt ist es dort halt nicht.

Anders als ich ursprünglich wollte, werde ich auch den Tacho austauschen und einen kleinen, digitalen Tacho einbauen (hat aber noch Zeit), dann sollte dort auch wieder mehr Platz sein.
Wenn Tacho und CDI an einer anderen Stelle sind, kann ich ein Navi oder einen Smartphone-Halter montieren, was mir auch nicht unrecht wäre.

DR500
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 235
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Galerie

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von DR500 » 10 Jun 2019 09:58

Nein, die CDI wird nicht besonders warm.
Navi würde ich über dem Tacho positionieren-
am einfachsten ist ein Lenker mit Mittelstrebe, da kann man das Navi problemlos anbringen...

Benutzeravatar
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von PinzMax » 10 Jun 2019 12:11

Das meinte ich anders rum...
Wird die CDI bei dieser Positionierung nicht wegen dem Auspuff zu warm?

Ich habe Seitenkoffer drauf, da zieht die Hitze wahrscheinlich schlechter ab als sonst.

Mittelstrebe habe ich ja, aber Navi oberhalb vom Tacho geht bei mir nicht, dazu ist die Lichtmaske zu klein.
Der Tacho steht schon über die Maske hinaus (darum will ich ihn durch einen digitalen Tacho ersetzen).

DR500
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 235
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Galerie

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von DR500 » 12 Jun 2019 12:15

Einige geben viel Geld aus, damit sie an Sportenduros für Rally und Reisen eine Lampenmaske haben, die nicht ultra weit weg von der originalen einer RSE ist:
https://www.radegarage.com/parts/ktm-690-fairing-kit/

Und andere geben Geld aus, um eine tourenfreundliche Lampenmaske durch die Lampenmaske einer Sportenduro zu ersetzten, um dann damit Touren fahren zu wollen.
Selbst wenn du das Navi noch hinter die Lampenmaske bekommst, ist es dort nicht gut im Blickfeld.
Ich würde entweder eine Lampenmakse aus dem Rallybereich an die Halter am Steuerkopf der RSE schrauben, die praktischerweise ab Werk vorhanden sind, oder alternativ eine DR650 Dakar Lampenmaske, optional mit großer Scheibe vom Hessler, verbauen:
http://www.dr-big-shop.de/4145_TuningSpecial_627.html
Alles andere ist meiner Meinung nach weder Fisch noch Fleisch.
Viel Spaß,
VG

Benutzeravatar
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von PinzMax » 12 Jun 2019 13:45

Die Frage der Lichtmaske stellt sich nicht mehr, allerdings muss dahinter noch ordentlich aufgeräumt werden und da ist verlegen und/oder ersetzen von großen Teilen sinnvoll.

1. Tacho … Originaltacho ist riesig, elektronischer Tacho ist winzig und spart Platz
2. CDI … verhindert, dass ich die Lampenmaske mit dem kleinen Abstandhalter montieren kann

Alles kein riesiges Problem, weil es eh schon ganz ok ist, aber eben nur "ganz ok".
Vor meiner Irland-Fahrt (Ende Juli bis Mitte August) baue ich im Bereich der Maske nichts mehr um, also habe ich keinen Stress :wink:

Eintopftreiber
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1111
Registriert: 27 Mär 2016 19:40

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von Eintopftreiber » 12 Jun 2019 19:07

hi Max ,


wohin mit all dem Zeug ! Die Frage habe ich mir auch gestellt nachdem ich der Big das unnötige Zeug weggeschraubt habe :lol: die Big-Fahrer mögen mir das Nachsehen :shock:

Also mein Plan ist der ..... alles nach hinten unter die Sitzbank. Der gummibeutel muss da weg mit allen Steckern . Cdi und so sitzt eh hinten bei mir

Grüße Jörg
...was annerschwu ä Blummewas des is bei uns ä Dubbeglas...

Hmmmm immer wenn ich rechts drehe wird die Landschaft schneller

:D when nothing goes right go left :D

Benutzeravatar
Waldi69
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 564
Registriert: 08 Mai 2016 15:09
Wohnort: OWL

Galerie

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von Waldi69 » 12 Jun 2019 19:29

Eintopftreiber hat geschrieben:
12 Jun 2019 19:07
hi Max ,


wohin mit all dem Zeug ! Die Frage habe ich mir auch gestellt nachdem ich der Big das unnötige Zeug weggeschraubt habe :lol: die Big-Fahrer mögen mir das Nachsehen :shock:

Das tun wir :mrgreen:
Meine Big sieht auch mehr wie eine 650er aus :D

Benutzeravatar
PinzMax
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: SP43 Lichtmaske statt Verkleidung / wohin mit Elektrik?

Beitrag von PinzMax » 12 Jun 2019 19:37

Würde ich glatt auch so machen, wenn es sich unter der Sitzbank ausgehen würde, aber leider braucht die Batterie den ganzen Platz. :roll:

Hat sich aber eh schon erledigt.
Die einzige noch offene Frage ist, ob die CDI hitzeempfindlich ist (Einbau zwischen Auspuff-Endtöpfen, bei Verwendung von Koffern).

Gruß
Max

Antworten